Kategorie: Familie & Erziehung

1

Lustige Geschenkideen für Kids

Nichts ist schöner und ansteckender, als das herzliche Lachen eines Kindes. Kein Wunder also, dass lustige Geschenkideen für Kids von Jahr zu Jahr immer beliebter werden. Ob zum Geburtstag, der Einschulung oder an Weihnachten, besonders Eltern suchen immer häufiger nach Geschenken, mit denen Sie ihren Kleinen ein Lächeln ins Gesicht...

0

Singen unterm Tannenbaum: gut für Körper, Geist und Seele

(dgk) „Sing mal wieder!“ – in der Advents- und Weihnachtszeit sollte dieses gesundheitsfördernde Motto in den Familien wieder in die Tat umgesetzt werden. Denn laut Wissenschaft ist Singen nicht nur ein vergnüglich-geselliger Zeitvertreib, sondern auch gut für Körper, Geist und Seele. Einer Umfrage des Allensbacher Instituts vom Dezember 2003 zufolge...

0

Auf Wohnungssuche mit Kindern

Wächst die Familie, so wächst auch der Bedarf an mehr Platz. Allerdings ist es für Familien ganz sicher nicht die leichteste Übung, eine passende und zugleich bezahlbare Wohnung zu finden. Denn nicht überall sind Kinder willkommen. Worauf Sie bei der Auswahl Ihres neuen Zuhauses achten sollten, erklären wir im Folgenden!

0

Weltfernsehtag am 21. November: Fernsehen – aber erst ab drei Jahren!

Anlässlich des Weltfernsehtages am 21. November 2012 plädiert die Initiative „SCHAU HIN! Was deine Kinder machen.“ für einen maßvollen Fernsehkonsum. Kinder unter drei Jahren sollten noch nicht fernsehen. Denn Kinder in diesem Alter sind vor allem damit beschäftigt, die reale Welt zu begreifen, und können mediale Eindrücke oft noch gar...

0

Schreck in der Nacht – Was tun, wenn ein Kind häufig im Schlaf schreit, aber nicht aufwacht

Das Kind schreit im Schlaf und wirkt dabei völlig abwesend – ein so genannter Nachtschreck. Meist passiert dies Vorschülern in der ersten Traumphase, etwa anderthalb Stunden nach dem Einschlafen. Eltern sollten ihr Kind jetzt bitte nicht wecken, rät das Apothekenmagazin „Baby und Familie“. Es könnte sonst aggressiv reagieren. Wird ein...

0

Heute ist bundesweiter Vorlesetag

„Für mehr als ein Drittel der Eltern ist es heutzutage nicht mehr selbstverständlich, ihren Kindern vorzulesen. Dabei ist Vorlesen Bildungsvermittlung, die besonders gut gelingt, wenn wichtige Bezugspersonen, wie die Eltern es tun! Forschungsergebnisse zeigen, dass Jugendliche, denen in der Kindheit zu Hause viel vorgelesen wurde, bessere Schulnoten haben und kreativer...

0

Kinder: Fernseher nicht im Hintergrund laufen lassen

Eltern sollten es vermeiden, den Fernseher im Hintergrund laufen zu lassen. Professor Matthew Lapierre von der North-Carolina-Universität warnt davor, dass ein im Hintergrund laufender Fernseher z.B. die Aufmerksamkeit eines Vorschulkindes beim Spielen stören könne. Er und seine Kollgen haben dazu eine Studie in der Novemberausgabe der Fachzeitschrift „Pediatrics“ veröffentlicht. Sie...