Kategorie: Familie & Erziehung

0

Gewalttätige Erwachsene: Durchsetzungsmittel eines Zweijährigen

Der irische Forscher Dr. Richard E. Tremblay behauptet, dass Gewalttätige erwachsene Menschen seien, die nie gelernt hätten, anderes als ein Zweijähriger ihre Wünsche durchzusetzen. Das heißt, sie kennen nur körperliche Gewalt, wie Schlagen, Zerren, Schubsen und Beißen als Mittel zur Realisierung ihrer Ziele. Er vermutet, dass deshalb Sozialisierungsprogramme so wenig...

0

Frust macht Kinder stark … und zu viel Lob kann sie schwach machen

Weg mit zu viel Lob! „Überdosierte Anerkennung macht Kinder schwach“, sagt der Berliner Bildungs- und Gesundheitswissenschaftler Professor Klaus Hurrelmann im Apothekenmagazin „Baby und Familie“. Ein Kind etwa für seine Schönheit oder seine Intelligenz zu preisen, bringen wenig für den Selbstwert. Viel besser sei es, ein Kind für das Richtige zu...

0

Quengelzone Supermarkt: Wege aus der Süßigkeitenfalle

18.12.13. (ams). Die meisten Eltern kennen das Phänomen bestens und sind bei jedem Supermarkt-Besuch froh, wenn es dieses Mal die Nachbarn und nicht sie selbst trifft: Beim Anstehen in der Schlange im Supermarkt geraten gerade kleine Kinder oft außer Rand und Band, weil sie Süßigkeiten in der Kassenzone erzwingen wollen....

2

www.trau-dich.de informiert Kinder über sexuellen Missbrauch

Köln, 09. Dezember 2013. Ab sofort finden Kinder auf dem Onlineportal http://www.trau-dich.de Beratungsstellen und Hilfsangebote zum Thema sexueller Missbrauch. Der Internetauftritt ist Teil der bundesweiten Initiative „Trau dich!“ vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA).

0

Familienglück – Endlich den Kinderwunsch erfüllen

Babys sind nicht nur süß anzusehen, sie sind oftmals das I-Tüpfelchen einer harmonischen und erfüllten Liebe zweier Menschen, die sich gesucht und gefunden haben. Irgendwann, wenn die Zweisamkeit fest zusammengeschweißt ist, der nötige Halt, die Sicherheit und das Vertrauen zu einander aufgebaut ist, dann empfinden Paare den Drang nach Nachwuchs....

0

Fördern Sie die Spielernatur!

Schränke ausräumen, Ihren Lippenstift zur Kriegsbemalung zweckentfremden – für Kinder ist die ganze Welt ein Spiel. Zum Glück können Sie den Entdeckungsdrang der Kleinen nicht nur fördern, sondern auch lenken. Denn es gibt Spielzeug, das durch Riesenspaß die Entwicklung ganz gezielt unterstützt. Und altersgerechte Anforderungen, an denen sie wachsen können,...