Autor: CleanKids-Magazin

0

Masthähnchen sind häufig mit dem Zoonoseerreger Campylobacter belastet

Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) stellt Ergebnisse der Lebensmittelüberwachung 2016 vor – Teil 1 Campylobacter haben mittlerweile Salmonellen als häufigsten bakteriellen Erreger für Durchfallerkrankungen in Deutschland abgelöst. Kontaminiertes Geflügelfleisch gilt als eine der Hauptquellen für eine Infektion mit Campylobacter. Bei den im vergangenen Jahr von den Überwachungsbehörden untersuchten Masthähnchen-Schlachtkörpern...

0

Rückruf: Chrom VI – Kerbl ruft Arbeitshandschuhe zurück

Die Firma Kerbl informiert über den vorsorglichen Rückruf von ledernen Arbeitshandschuhen. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde bei einer Probe des Schweinelederhandschuhs Menor Gr. 9 (Artnr. 29711, Charge EB-00166161) ein über dem Grenzwert liegender Gehalt an Chrom VI festgestellt. Durch längere Lagerung unter UV-Einstrahlung kann sich bei oben genanntem Artikel gesundheitsgefährdendes...

0

Rückruf in der Schweiz: Listerien – Denner ruft Schinkenwürfel zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Der Schweizer Lebensmittelfilialist Denner ruft Schinkenwürfel zurück. Im Rahmen einer Eigenkontrolle wurden Listeria monocytogenes in den vorverpackten Schinkenwürfeln nachgewiesen. Eine Gesundheitsgefährdung kann einem Bericht des Schweizer Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV nicht ausgeschlossen...

0

Werbelüge des Jahres – Alete erhält den Goldenen Windbeutel 2017

Alete erhält den Goldenen Windbeutel 2017 – Verbraucher wählen zuckrigen Babykeks zur Werbelüge des Jahres – Protestaktion heute am Firmensitz bei Frankfurt – Verbraucher wählen zuckrigen Alete-Babykeks zur dreistesten Werbelüge des Jahres – foodwatch will Negativpreis heute am Firmensitz überreichen – Verbraucherorganisation fordert bessere gesetzliche Vorgaben für Babylebensmittel Der Goldene...

0

Warnung: Erstickungsgefahr – Rapex warnt vor Schnullerketten von Selecta

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über möglicher Gefahren für Kleinkinder durch Sternzeichen Schnullerketten von Selecta. Der Meldung aus Österreich zufolge lassen sich relativ leicht verschluckbare Kleinteile von der Schnullerkette lösen. Die Selecta Spielzeug AG hatte im Mai 2017 Insolvenz angemeldet    Übersicht der RAPEX-Meldung Die Generaldirektion Gesundheit und Verbraucherschutz der Europäischen...

0

Rückruf in der Schweiz: Glassplitter – Migros ruft zwei Käse Frischfondue zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Die Migros ruft aus Sicherheitsgründen die beiden Frischfondues Alpkäse und Höhlengold fixfertig wegen eines Fehlers im Herstellungsprozess zurück. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich in einigen wenigen Packungen grüne Glassplitter von einer Weissweinflasche...

0

Warnung: Schimmelpilzgift Patulin in Apfelsaft (Direktsaft) von Lauwerth´s

Die Lauwerth´s Natursäfte informiert zu überdurchschnittlich hohem Anteil des Schimmelpilzgiftes Patulin im Apfelsaft klar Direktsaft. Die betroffenen Produkte wurden scheinbar im Großraum Osnabrück/Münster teilweise aber auch im Ruhrgebiet vornehmlich über REWE und EDEKA Märkte angeboten Leider konnte uns der Hersteller telefonisch keinerlei Fragen zu der etwas wirr formulierten Unternehmensmeldung  beantworten...

0

Internationaler Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen

Internationaler Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen Niedersachsens Sozialministerin Carola Reimann ruft zu Solidarität und Unterstützung auf Niedersachsens Sozialministerin ruft zu einem entschlossenen Kampf gegen Gewalt an Frauen auf. Aus Anlass des Internationalen Tages zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen am morgigen Samstag hat Sozialministerin Dr. Carola Reimann dazu...

0

Rückruf: Krankenhauskeim – dm ruft „alverde naturschön Peelingmaske“ zurück

dm-drogerie markt ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes den Artikel „alverde naturschön Peelingmaske 100 ml“ zurück. Betroffen ist ausschließlich die Ware mit den Mindesthaltbarkeitsdaten (MHD) 09/2019 und 10/2019. Wie das Unternehmen mitteilt, kann in den Produkten der genannten MHDs nicht ausgeschlossen werden, dass vereinzelt der Keim Pseudomonas aeruginosa enthalten ist....