Markiert: Verletzung

0

England: Selbstverletzendes Verhalten bei Mädchen steigt dramatisch

Forscher der Universität von Manchester sind über einen „sehr steilen Anstieg“ von Selbstverletzungen bei Teenagern – zumindest in England – beunruhigt. Zudem warnen sie davor, dass sich das Suizidrisiko nach selbstverletzendem Verhalten um den Faktor 17 zu erhöhen scheint. Den Wissenschaftlern der Universität von Manchester zufolge hat zwischen 2011 und...

0

Rückruf: Metallfremdkörper in „Landjunker Familien-Packung Hähnchenbrustfilet“ via Lidl

Der Hersteller Frischland Premium Spezialitäten GmbH & Co. KG ruft aktuell das Produkt „Landjunker Familien-Packung Hähnchenbrustfilet Teilstück, 1.000g“ mit dem Verbrauchsdatum 04.12.2017 und dem Identitätskennzeichen DE NI 11101 EG (siehe ovales Symbol auf der Rückseite der Verpackung) zurück. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich auf der Oberfläche des Produktes...

0

Rückruf: Glassplitter – Hersteller ruft „Farina 1 Minuten Polenta“ zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Die GoodMills Österreich GmbH, Farina Mühle informiert zum Rückruf des Artikels „Farina 1 Minuten Polenta 0,5 kg“. Von dem Rückruf betroffen sind Produkte mit der Chargennummer 433767. Diese Nummer befindet sich am Verschluss der...

0

Rückruf in der Schweiz: Glassplitter – Migros ruft zwei Käse Frischfondue zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Die Migros ruft aus Sicherheitsgründen die beiden Frischfondues Alpkäse und Höhlengold fixfertig wegen eines Fehlers im Herstellungsprozess zurück. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich in einigen wenigen Packungen grüne Glassplitter von einer Weissweinflasche...

0

Rückruf: Holzsplitter – Alnatura ruft sechs Sorten „Trafo“ Kartoffelchips zurück

Alnatura ruft sechs Sorten Kartoffelchips der Marke Trafo des niederländischen Herstellers FZ Organic Food B.V zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, können sich in einzelnen Packungen Holzsplitter befinden. Betroffener Artikel Betroffen sind folgende Sorten mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 25.04.2018 bis 16.05.2018: Trafo Kartoffelchips natural 125G Trafo Kartoffelchips Paprika 125G Trafo Kartoffelchips Essig...

1

Nach Todesfällen – IKEA erneuert Rückruf von Malm Kommoden in den USA

In den USA und Kanada wurde der Rückruf von Millionen IKEA Malm Kommoden nach dem letzten Todesfall erneuert. Wie die dortige Verbraucherschutzbehörde (CPSC) in Zusammenarbeit mit IKEA USA mitteilt, sind aktuell noch mehr als 17 Millionen Möbelstücke betroffen. IKEA liegen zwischenzeitlich 186 Berichte über Zwischenfälle mit MALM-Truhen und Kommoden vor,...

0

Rückruf: Acrylglasstücke – Hersteller Weizenfladenbrot „ANTEP 8 Dürüm“ zurück

Die Snack Food Poco Loco informiert über den Rückruf von 800-Gramm-Packungen Weizenfladenbrot der Bezeichnung „ANTEP 8 Dürüm“. Wie das Unternehmen mitteilt, kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich Acrylglasstücke in dem Produkt befinden könnten. Das betroffene Produkt wurde in Hessen sowie in Teilen von Thüringen, Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Rheinland-Pfalz verkauft. Betroffener Artikel...

0

Rückruf in Österreich: Berstgefahr bei verschiedenen „Robby Bubble“ Getränken

Die Destillerie Franz Bauer GmbH ruft im Sinne des vorsorgenden Verbraucherschutzes die unten genannten Getränke in Österreich zurück (die Angabe des MHD sowie die o.g. Chargennummern finden Sie auf dem Flaschenhals unterhalb der Kapsel). Alle anderen Produkte der Marke Robby Bubble sind nicht von dem Rückruf betroffen. Im Rahmen von...

0

Rückruf: Globus Baumarkt und hela Profi Zentrum rufen Unterstellböcke zurück

Globus Baumarkt und hela Profi Zentrum rufen Unterstellböcke zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde ein sicherheitsrelevanter Mangel festgestellt. Demnach kann es bei der 2,5 fachen Nennlast zu Verformungen und ggf. zu einem Bruch der Unterstellböcke kommen. Dadurch besteht erhebliche Verletzungsgefahr! Aus Sicherheitsgründen sollten die betroffenen Unterstellböcke nicht mehr benutzt werden....

0

Qeridoo informiert: Sicherheitsupgrade für alle 2017er Kidgoo Fahrradanhänger

Die Qeridoo GmbH informiert zu einem Sicherheitsupgrade zum Kinder Fahrradanhänger Kidgoo. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde bei einigen Exemplaren des Kinder Fahrradanhängers Kidgoo aus dem Produktionsjahr 2017 festgestellt, dass sich zwei Schrauben lösen könnten, wodurch die Gefahr besteht, dass sich der Anhänger vom Fahrrad löst. Qeridoo bietet daher für alle...