Markiert: Superfood

0

Rückruf: Salmonellen – Hersteller ruft „Golden Sun Bio Organic Amaranth“ via Lidl zurück

Der österreichische Hersteller Estyria Naturprodukte GmbH ruft vorsorglich das Produkt „Golden Sun Bio Organic Amaranth, 500g“ unabhängig vom Mindesthaltbarkeitsdatum zurück. Im Rahmen von Eigenuntersuchungen wurden in einer Probe Salmonellen nachgewiesen. Da ein gesundheitliches Risiko nicht ausgeschlossen werden kann, sollten Kunden den Rückruf unbedingt beachten und das betroffene Produkt nicht verzehren....

0

Rückruf: Vergiftungsgefahr – Hohe Cyanidwerte in Aprikosenkernen verschiedener Marken

Über das europäische Schnellwarnsystem RASFF sind Meldungen zu teilweise extrem hohen Cyanwasserstoff Werten in bitteren Aprikosenkernen veröffentlicht worden. Der RASFF Schnellwarnung zufolge wurden bis zu 2795 mg/kg – ppm Cyanid in den Kernen gefunden. Betroffen sind außer Deutschland auch weitere europäische Länder, unter anderem Österreich, Belgien, Schweiz, Niederlande, Frankreich… Die erste Meldung kam...

0

Superfood: Oma hat es besser gemacht

Wenn ich bei meiner Oma zu Besuch war, tauchte ich in eine andere Welt ein. Die Küche spiegelte die Einfachheit eines Lebens wider, das wir so nicht mehr kennen. Die Zeit hatte eine andere Dimension, sie verging irgendwie langsamer, und wenn die alte Standuhr dröhnend die volle Stunde anzeigte, schien...

0

Superfood-Produkte: Rückstände von bis zu 13 verschiedenen Pestizid-Wirkstoffen

Die Umweltschutzorganisation GLOBAL 2000 hat gemeinsam mit der Arbeiterkammer Niederösterreich und der Menschenrechtsorganisation Südwind sogenannte Superfood-Produkte auf Pestizide und Schwermetalle sowie soziale und ökologische Auswirkungen untersucht. Bis zu 13 Pestizide wurden auf Goji-Beeren nachgewiesen, bei Chia- und Leinsamen gab es sogar Überschreitungen der gesetzlichen Pestizid-Höchstwerte. Dr. Waltraud Novak, Pestizid-Expertin bei...