Markiert: Rapex

0

Rapex-Meldung: Brandgefahr durch faltbare LED Schreibtischlampe

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Überhitzungsgefahr und damit einhergehende Brandgefahr durch eine faltbare LED Schreibtischlampe der Marke DP. Angeboten wurden diese Lampen in verschiedenen Farben. Verbrauchern, die eine solche Lampe besitzen ist angeraten, diese nicht weiter zu verwenden und zu entsorgen. Übersicht der RAPEX-Meldung Die Generaldirektion Gesundheit und Verbraucherschutz der...

0

Gesundheitsgefahr: Verbotene Weichmacher in Einkaufskorb mit Kinderkaufladenartikeln von Tanner

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Weichmacher in einem Einkaufskorb für Kinder mit Miniatur-Markenprodukten von Tanner.  Aktuell findet sich dieser zumindest online noch immer bei verschiedenen Händlern. Wenn sie einen solchen Einkaufskorb mit Kinderkaufladenartikeln gekauft haben, empfehlen wir, diesen beim jeweiligen Händler mit Bezug auf diese Meldung zu reklamieren. Übersicht der...

0

Rückruf: Gesundheitsgefahr – Chrom VI in Damen Wildlederrock von Goosecraft

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über hohe Chrom VI Belastung in unten abgebildetem Damen Wildlederrock von Goosecraft.  Vorhandene Röcke sollten nicht mehr getragen und beim jeweiligen Händler mit Bezug auf die Rapexmeldung reklamiert werden.   Übersicht der RAPEX-Meldung Die Generaldirektion Gesundheit und Verbraucherschutz der Europäischen Kommission informiert: Bild(er): RAPEX – © Europäische...

0

Rückruf: Sicherheitsmängel – Rapex warnt vor Motorcross / BMX Helm für Kinder von Qtech

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über nicht ausreichenden Schutz bei Off-road / Motocross / BMX Helm für Kinder der Marke Qtech aufgrund einer unzureichender Schockabsorptionskapazität im Falle eines Aufpralls Eltern sollten vorhandene Kinderhelme überprüfen und bei Betroffenheit nicht mehr einsetzen und umgehend beim Händler reklamieren.   Übersicht der RAPEX-Meldung Die Generaldirektion Gesundheit und...

0

Rückruf: Sicherheitsmängel – Rapex warnt vor Motorradhelmen von Qtech

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über nicht ausreichenden Schutz bei Motorradhelmen der Marke Qtech aufgrund einer unzureichender Schockabsorptionskapazität im Falle eines Aufpralls MotorradfahrerInnen sollten betroffene Helme nicht mehr einsetzen und umgehend beim Händler reklamieren.   Übersicht der RAPEX-Meldung Die Generaldirektion Gesundheit und Verbraucherschutz der Europäischen Kommission informiert: Bild(er): RAPEX – © Europäische Gemeinschaften, 1995-...

0

Rückruf: Verletzungsgefahr – Sicherheitsmängel bei Kettensäge von Makita

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Gefahr durch eine unzureichende automatische Bremse bei der Kettensäge EA7900P50E der Marke Makita. Die Kettensäge ist nach Herstellerangaben für den professionellen Einsatz konzipiert.  Durch den Nachlauf besteht Verletzungsgefahr!  Wir raten Besitzern einer solchen Kettensäge, diese nicht weiter zu verwenden und im Fachhandel bzw. direkt bei Makita nach...

0

Rapex-Meldung: Chrom VI in Damen Patchwork-Lederhandtasche

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Chrom VI in Leder-Patchwork Damenhandtsche der Marke Bercy. Die betroffenen Handtaschen wurden über Globus-Filialen verkauft. Nach telefonischer Auskunft des Herstellers bzw. Importeurs, können bereits gekaufte Handtaschen (Artikelnummer 15 2016) in den jeweiligen Verkaufstellen zurückgegeben werden Übersicht der RAPEX-Meldung Die Generaldirektion Gesundheit und Verbraucherschutz der...

0

RAPEX Jahresbericht 2017: Mehr als 2200 Produkte vom Markt genommen

Die EU Kommisarin Věra Jourová (Commissioner for Justice, Consumers and Gender Equality) hat den Jahresbericht 2017 des europäischen Warnsystems RAPEX vorgestellt. Im Jahr 2017 wurde das Schnellwarnsystem aktiver von den nationalen Behörden in Anspruch genommen. Die Zahl der vom Markt genommenen Produkte stieg mit 2201 Produkten gegenüber 2016 nur leicht an....

0

Rapex-Meldung: Gesundheitsgefahr – Blei und Nickel in Tätowierfarbe von Intenze

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über hohe Blei und Nickelwerte in der Tatoofarbe „Terra di Siena“ von Intenze. Nickel kann zu Hautreizungen führen und Sensibilisierungen oder allergische Reaktionen hervorrufen.Blei ist schädlich für die menschliche Gesundheit! Einmal in der Haut ist es zu spät. Tätowierungen sollten grundsätzlich sehr sehr genau überlegt werden!...

0

Rapex-Meldung: Chrom VI in Damengürtel von Lilii/Leslii

Das europäische Schnellwarnsystem RAPEX informiert über Chrom VI Belastung in einem Damen Ledergürtel mit bedruckter Oberfläche in Tierfelloptik. Übersicht der RAPEX-Meldung Die Generaldirektion Gesundheit und Verbraucherschutz der Europäischen Kommission informiert: Bild(er): RAPEX – © Europäische Gemeinschaften, 1995- 2018 – Bilder anklicken für Detailansicht Rapex Wochenmeldung: 9 / 2018 Rapex Nummer: A12/0291/18...