Markiert: Käse

0

Rückruf: Falsches MHD bei „Igor Gorgonzola PICCANTE“ via Netto Marken-Discount

Igor S.r.l. ruft rein vorsorglich aus Gründen des gesundheitlichen Verbraucherschutzes das Produkt ,“lgor Gorgonzola PICCANTE“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 24.12.18″ zurück, welches bei Netto Marken-Discount in den Bundesländern Baden-Württemberg, Bayern, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Saarland und Schleswig-Holstein vertrieben wurde. Bei diesem Produkt wurde vereinzelt ein falsches Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) aufgedruckt, der...

0

Rückruf in Belgien: Salmonellen in „Bloc Herbie Fenugrec“ Käse via Delhaize

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Die belgische Handelskette Delhaize informiert über den Rückruf des Käse „Bloc Herbie Fenugrec“ der “ Kaasimport Jan Dupont nv“. Als Grund für den Rückruf wird eine mikrobielle Belastung mit Salmonellen angegeben. Verkauft wurde der...

0

Rückruf in Österreich: Salmonellen – Hersteller ruft „Ziegenkäseröllchen mit Kräuter“ zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung Die Firma „Die Käsemacher GmbH“ informiert über den Rückruf des Produktes „Ziegenkäseröllchen mit Kräuter 100g“. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde vom Gewürzlieferanten „Frutarom Savory Solutions Germany GmbH“ mitgeteilt, dass bei der Untersuchung einer einzelnen...

0

Rückruf: Listerien – erneuter Rückruf von Irish Cheddar Käse

Erst im Oktober hatte der Hersteller „The Little Milk Company“ einen Rückruf von “Organic Irish Cheddar” Käse veranlasst, nachdem Listerien (Listeria monocytogenes) nachgewiesen wurden. Nun werden erneut verschiedene Cheddar-Käse wegen Listerienverdacht zurückgerufen. Erneut werden keinerlei Handelswege benannt. Betroffener Artikel Irischer Bio Cheddar Mild Irischer Bio Cheddar Mild red Irischer Bio...

0

UPDATE zum Käse Rückruf: Kunststofffolie – DMK ruft viele Scheibenkäse zurück

Aus Gründen des vorsorgenden Verbraucherschutzes ruft die DMK Deutsche Milchkontor GmbH, kurz DMK GROUP, Scheibenkäse-Produkte der Marke MILRAM sowie verschiedener Handelsmarken zurück. Gemäß interner Qualitätskontrollen kann nicht ausgeschlossen werden, dass in einzelnen Packungen kleine Fremdkörper aus Kunststoff (Verpackungsfolie) zu finden sind. Aufgrund von Art und Form der Kunststoffteilchen kann eine...

0

Rückruf: Salmonellen – Hersteller ruft Bio-Frischkäse „Sultans Freude“ zurück

Die Hof Butendiek GmbH ruft aufgrund von Salmonellen-Befall im Schwarzkümmel den Frischkäse Sultans Freude mit Datteln und ohne Datteln mit den Mindesthaltbarkeitsdaten bis zum 17.11.2017 zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde der Salmonellen-Befall durch die zugeführte Zutat Schwarzkümmel verursacht. Betroffener Artikel Produkt: Frischkäsezubereitung Selbstbedienungspackungen: Sultans Freude mit Datteln 150 g...

0

Rückruf: Listerien in “Organic Irish Cheddar”

Der Hersteller „The Little Milk Company“ informiert über den Rückruf von “Organic Irish Cheddar” Käse einer Charge. Grund für die Maßnahme ist der Nachweis von Listerien (Listeria monocytogenes).  Betroffener Artikel Produkt: Organic Irish Cheddar, „Mild Organic Wheel“ Marke: The Little Milk Company Mindesthaltbarkeitsdatum oder Verbrauchsdatum: 14/01/18, 01/01/18, 17/07/18, 25/01/18, 05/03/18,...

0

Rückruf: Salmonellen in Rohmilchkäse „Reblochon de Savoie AOP“

Die Société capt. et fils ruft Rohmilchkäse „Reblochon de Savoie AOP“ zurück, nachdem Salmonellen gefunden wurden.  Wer diesen Käse in Deutschland gekauft hat, bitte die Verkaufsstelle an uns melden: info@produktwarnung.eu Betroffener Artikel Produkt: Rohmilchkäse „Reblochon de Savoie AOP“ Haltbarkeit: 17.10.2017 Lotnummer: Charge 171017 Hersteller: Les Fruitières des Bornes Société capt. et...

0

Rückruf: Salmonellen in Käse «Saint-Nectaire laitier» von DISCHAMP

Die Société Nouvelle Laiterie de la Montagne ruft Käse «Saint-Nectaire laitier» der Markenbezeichnung „DISCHAMP“ zurück, nachdem Salmonellen gefunden wurden. Das europäische Schnellwarnsystem für Lebensmittel und Futtermittel (Rapid Alert System for Food and Feed, RASFF – Notification details – 2017.1392) warnt derzeit ebenfalls vor Salmonellen (Salmonella enterica ser. Diarizonae) in pasteurisiertem...

Rückruf: Listerien – Importeur ruft zwei französische Ziegenrohmilchkäse zurück

Die Roos-Ruhlmann GmbH informiert über den Rückruf verschiedener Ziegenrohmilchkäse des französischen Herstellers „Gaec de Caperan“. Grund für die Maßnahme ist eine mögliche Kontamination mit Listerien (Listeria monocytogenes).  Betroffener Artikel Produkt: Ziegenrohmilchkäse Artikel: Le Lorenthym (150g) Produkt: Ziegenrohmilchkäse Artikel: Figue a la rose chèvre fermier (125g) Verpackungseinheit: 150g + 125g MHD:...