Rückruf: Brandgefahr – Lenovo ruft ThinkPad X1 Carbon 5. Gen Notebooks zurück

In Zusammenarbeit mit der US-amerikanischen Verbraucherschutzbehörde CPSC (Consumer Product Safety Commission) ruft Lenovo einige Laptops der ThinkPad X1 Carbon 5th Generation zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde festgestellt, dass eine begrenzte Anzahl solcher Laptops möglicherweise eine gelöste Schraube hat, die den Akku des Laptops beschädigen und eine Überhitzung verursachen könnte. Daraus ergibt sich schlimmstenfalls eine Brandgefahr.

ThinkPad X1 Carbon 5th Generation Notebooks, die am oder nach dem 1. November 2017 hergestellt wurden, sind davon nicht betroffen.

Betroffener Artikel


Produkt: Notebook
Modell: ThinkPad X1 Carbon 5th Generation
Typen: 20HQ, 20HR, 20K3, 20K4

Um festzustellen, ob Ihr ThinkPad X1 Carbon 5th Generation-Notebook (Maschinentypen: 20HQ, 20HR, 20K3, 20K4) von dem Rückruf betroffen ist, hat Lenovo ein kostenloses Serviceprüfprogramm für alle betroffenen ThinkPad X1 Carbon 5th Generation Notebooks veröffentlicht.

 

Lenovo Supportseite > 

Betroffene Geräte sollten nicht mehr Verwendet werden!



* Die Bewertung bezieht sich auf die Information der Endverbraucher durch das Unternehmen bzw. den Hersteller 


Immer auf dem Laufenden mit unseren App’s zu Produktrückrufen und Verbraucherwarnungen als kostenloser Download 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.