Rückruf: Gesundheitsgefahr – Victoria’s Secret ruft Handycover mit flüssigem Glitter zurück

Victoria’s Secret ruft Handycover mit flüssigem Glitter aufgrund chemischer Gefährdung zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, kann es im Falle eines Bruches des Covers durch die enthaltene Flüssigkeit zu Hautirritationen bis hin zu chemischen Verbrennungen kommen.

Es wird eindringlich vor der weiteren Verwendung gewarnt!

Betroffener Artikel


Produkt: Handycover mit flüssigem Glitter
Marke: Victoria’s Secret
Verkaufszeitraum: Oktober 2015 bis Juni 2017

Modellnummern:
22981035, 23136828, 23142231, 23244791, 23239365, 23186945, 23186946, 23273349, 23273348, 23305194, 23305192, 23305195, 23305191, 23305193, 23314726

Batchnummer / Barcode:
UPC: 667540177601, UPC: 667541590553, UPC: 667541621530, UPC: 667542590262, UPC: 667542590255, UPC: 667542076001, UPC: 667542076018, UPC: 667542836421, UPC: 667542836414, UPC: 667543128648, UPC: 667543128624, UPC: 667543128655, UPC: 667543128617, UPC: 667543128631, UPC: 667543220533.

VerbraucherInnen können bereits gekaufte Handycover in den jeweiligen Verkaufsstellen gegen Kaufpreiserstattung zurückgeben

Weitere Informationen >

Rapex-Meldung vom 18.08.2017 (PDF) >

Du weißt, wo dieses Produkt verkauft wurde? recall@cleankids.de


Verbraucherinformation vorbildlich 
* Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung 

Weitere Artikel zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren...