Achtung Kletterer – DMM gibt Sicherheitswarnung zu Klettergurten heraus

Die DMM International Ltd ruft Klettergurte zurück. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde seitens eines Benutzers festgestellt, dass an einem DMM-Klettergurt eine wichtige Naht fehlt. DMM bittet nun alle Besitzer eines DMM-Klettergurtes um Überprüfung der Nähte.

bergsteiger

Betroffene Artikel


Die nachfolgenden Links erklären ausführlich die Überprüfung der Nähte

Mithril & Venture
Maverick 2 & Vertesse
Renegade 2 & Puma 2
Viper 2 & Vixen
Tomcat
Tomkitten
Super Couloir
Brenin
Centre Alpine
Chest Harness

brenin-harness-missing-sewing


Klettergurte an denen die abgebildete Naht fehlt, dürfen auf keinen Fall eingesetzt werden!

Alternativ können die Klettergurte auch beim jeweiligen Fachhändler kontrolliert werden.

Produktabbildung unten: DMM International Ltd

Weitere wichtige Meldungen zum Thema Klettern >


 

 

Verbraucherinformation vorbildlich 
* Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung 

Weitere Artikel zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren...