CleanKids-Magazin
Echtkind - Ausgesucht schönes Spielzeug ohne Schadstoffe

07.7.2016   |   Rückrufe Sport & Freizeit

Rückruf: Felt Bicycles ruft E-Bike-Modelle zurück

Felt Bicycles informiert über den freiwilligen Rückruf einiger E-Bike-Modelle. Wie das Unternehmen mitteilt, wurden bei Teilen der oben aufgeführten Modelle die Lichtkabel, Bremsleitungen und Schaltzüge durch das Steuerrohr verlegt. Dadurch kann es zu einem Kontakt zwischen dem Gabelschaft und den Leitungen kommen. Unter Umständen kann dies zu erhöhter Reibung an den Bauteilen führen.


Betroffene Artikel


feltrecall

2013 VERZAe 10, VERZAe 20, VERZAe 30
2014 VERZAe 10, VERZAe 20, VERZAe 30
2014 NINEe 20, NINEe30
2014 QXe 85-EQ, QXe 90-EQ, QXe 100-EQ
2015 NINEe 20, NINEe 30
2015 VERZAe 10, VERZAe 20, VERZAe30
2015 LEBOWSKe
2015 DUALe 10
2015 QXe 95
2015 QXe 85-EQ, QXe 90-EQ, QXe 100-EQ



Berichte über Unfälle oder Verletzungen, die dadurch verursacht wurden, sind dem Unternehmen bislang nicht bekannt.

FELT hat sich dennoch entschieden, die oben genannten Modelle im Interesse der Verbrauchersicherheit zurückzurufen, um zusätzlich ein leicht gleitendes Material nachzurüsten und damit die Reibung zu verringern und Abrieb an den Bauteilen zu verhindern.

STOPPEN Sie bitte sofort die Benutzung Ihres FELT E-Bikes

Wenden Sie sich an umgehend an einen anderen autorisierten FELT Händler um einen Termin zur Überprüfung Ihres Fahrrades zu vereinbaren

 

Du weißt, wo dieses Produkt verkauft wurde? recall@cleankids.de


Verbraucherinformation könnte besser sein 
* Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung 

Weitere Artikel zum Thema

Rückruf: Unfallgefahr – Sicherheitsrückruf von Trek 720 Disc Fahrrädern der Modelljahre 2015, 2016 und 2017

Rückruf: Unfallgefahr – Sicherheitsrückruf von Trek 720 Disc Fahrrädern der Modelljahre 2015, 2016 und 2017

Der Fahrradhersteller Trek informiert über einen Sicherheitsrückruf zu Trek 720 Disc Fahrrädern. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde eine geringe Anzahl dieser Trek-Fahrräder..




Bitte beachten Sie, dass alle Meldungen den Kenntnisstand zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergeben!

help
Getestet und Empfohlen: Swagbucks-Bonus für Eltern

– Anzeige –

Aktuelle Tests…

netzpuppe

Spione im Kinderzimmer
Vorsicht – Puppe „My friend Cayla“ übermittelt Daten

Der österreichische  Verein für Konsumenteninformation (VKI) warnt vor sprechender Puppe „My friend Cayla“. Alles, was die Kinder der Puppe erzählen, wird an die Firma „Nuance Communications“ mit Sitz in den USA übermittelt. Dieses Unternehmen behält sich vor, die übermittelten Daten umfassend zu nutzen und mit Dritten zu teilen.


– Anzeige –
Buch- und Lesetipps

Buchtips der Redaktion

In unseren Buch- und Lesetipps stellen wir ab und an interessante Lektüre vor. Da ist für Mama, Papa und die Kinder immer was dabei. Zur Übersicht >>

Aufgepasst bei Baby-Nestchen

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen – Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen
Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Neben Stofftieren, Kissen, Decken können auch Baby-Nestchen die Gefahr für einen Erstickungstod erhöhen. Todesfälle haben in den letzten Jahren stark zugenommen

Babyschuhe ??? besser nicht !

Immer wieder - Schadstoffe und Gifte in Babyschuhen

Krabbelschuhe, Lederpuschen, Lauflernschuhe
In den letzten Wochen wurden vermehrt Babyschuhe zurückgerufen oder vom Markt genommen. Grund hierfür: Schadstoffe und Gifte wie etwa Chrom VI, Schimmel, Weichmacher, PAK's - allesamt sehr problematische Stoffe, die auf keinen Fall an Babyfüße gehören. 


Kindergeld: Auszahlungstermine 2015 der Familienkasse