Rückruf: Salmonellen – Carrefour ruft CHIPOLATA DE POULET zurück

Da viele Verbraucher die in Grenznähe leben, auch dort einkaufen bitten wir um Beachtung dieser Meldung

Die Handelskette Carrefour ruft in Belgien CHIPOLATA DE POULET des Herstellers Société Lammens zurück. Als Grund für den Rückruf wird eine mikrobielle Belastung mit Salmonellen angegeben.

2016-01-06_carrefourBetroffener Artikel

Produkt: CHIPOLATA DE POULET
Gewicht / Inhalt: +-300G
EAN: 2726412000000
Verfalldatum: 7/01/2016
Lotnummer: 5686

Alle Produkte wurden bereits aus dem Verkauf genommen. Allerdings wurden einige dieser Produkte jedoch auf dem belgischen Markt vor der Rücknahme verkauft.

ACHTUNG!
Vom Verzehr der Produkte aus der angegebenen Produktchargen wird dringend abgeraten. Sollten sich nach dem Verzehr untenstehende Symptome zeigen, suchen sie unverzüglich ihren Hausarzt auf
Der Verzehr von mit Salmonella-Bakterien belasteten Lebensmitteln kann Unwohlsein, Durchfall, evtl. Erbrechen, und Fieber auslösen. Verbraucher müssten in diesem Fall einen Arzt aufsuchen, und sofort auf Verdacht auf Salmonella hinweisen. Die Inkubationszeit nach Verzehr beträgt i.d.R. 48 Stunden, selten bis zu 3 Tage. Diese Symptome können bei Kleinkindern, immungeschwächten und älteren Menschen verstärkt auftreten

Du weißt, wo dieses Produkt verkauft wurde? recall@cleankids.de


Verbraucherinformation vorbildlich 
* Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung 

Weitere Artikel zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren...