Oh Tannenbaum… Öko-Weihnachtsbäume sind die bessere Wahl

Bald ist es soweit, Weihnachten steht vor der Tür und damit auch die Zeit der Weihnachtsbäume. Wie jedes Jahr werden auch 2015 wieder rund 30 Millionen Bäumchen für kurze Zeit die Wohnzimmer schmücken. Mit Dünger in Monokulturen hochgezüchtet und mit Herbiziden, Insektiziden und Pestiziden behandelt, gelangen mit den Bäumen aber auch diese Gifte in die weihnachtlichen Stuben. Gut ist das nicht.

BUND-Test: Mehr als jeder zweite Weihnachtsbaum mit Pestiziden belastet

2014 hatte der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) bundesweit 15 Nadelbäume stichprobenartig unter anderem bei Bau- und Gartenmärkten gekauft und untersuchen lassen – in jedem zweiten Baum wurde entweder Glyphosat oder Prosulfocarb gefunden

Auch die Umweltorganisation Robin Wood warnt daher und empfiehlt, wenn schon ein Baum dann sollte dieser ökologisch zertifiziert sein.

Die Suche nach dem passenden Öko-Weihnachtsbaum wird durch eine von Robin Wood bereitgestellte und nach Bundesländern sortierte Liste sehr einfach.

PDF – Liste zu Öko-Weihnachtsbäumen von Robin Wood >

Hintergrund-Infos zu Öko-Weihnachtsbäumen >

Quellen: BUND / Robin Wood
Internet: http://www.bund.net |  https://www.robinwood.de

Bild: Pixabay – Lizenz: Public Domain CC0

Weitere Artikel zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren...