Rückruf: Listerien – Migros ruft Gorgonzola-Dolce-Produkte zurück

Bei einer Migros-internen Stichprobenkontrolle von Gorgonzola Dolce 200g wurden krankheitserregende Listerien festgestellt. Ein Gesundheitsrisiko kann nicht vollständig ausgeschlossen werden. Aus Sicherheitsgründen ruft die Migros vorsorglich alle Gorgonzola Dolce Produkte des gleichen Lieferanten (Betriebszulassungsnummer: IT 01 124 CE) zurück

migros070815Der Rückruf betrifft folgende Artikel:

Gorgonzola Dolce 200 g
212584300000
3.10 Franken

Gorgonzola Dolce 1/4
212584306500
Verkauf über Käsetheke

Gorgonzola Dolce C. Leonardi 1/4
212586106500
Verkauf über Käsetheke

Die Migros bittet ihre Kunden, die aufgeführten Gorgonzola-Sorten aus Sicherheitsgründen nicht mehr zu essen. Die Kundinnen und Kunden können die aufgeführten Gorgonzola-Produkte in die Migros- Filialen zurückbringen und erhalten den Kaufpreis zurückerstattet.

Alle weiteren Gorgonzola-Artikel sind von dem Rückruf nicht betroffen.

Gorgonzola Rückrufe auch in Deutschland und Österreich

 

Weitere Informationen zu Listerien

ACHTUNG!
Verbraucherinnen und Verbraucher, sollten unbedingt auf den Konsum verzichten.

Listerien können neben Übelkeit, Erbrechen oder Durchfall nach dem Verzehr betroffener Lebensmittel auch nach längerer Inkubationszeit (z.T. über 3 Wochen) Symptome ähnlich eines grippalen Infekts auslösen. Hierbei ist insbesondere die Gesundheit von Schwangeren, kleineren Kindern und Immungeschwächten gefährdet. Sollten oben genannte Symptome auftreten, suchen Si umgehend Ihrem Hausarzt auf


pdf

Schutz vor Infektionen mit Listerien

Bild: Migros Schweiz

Du weißt, wo dieses Produkt verkauft wurde? recall@cleankids.de


Verbraucherinformation vorbildlich 
* Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung 

Weitere Artikel zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren...