Rückruf: Allergiker aufgepasst – Nicht gekennzeichnete Erdnüsse in „Frisse Fruitstukjes“ von Albert Heijn

Die niederländische Supermarktkette Albert Heijn B.V. informiert in Absprache mit der belgischen Lebensmittelbehörde AFSCA, über den Rückruf des Produktes „AH Frisse Fruitstukjes“ (kleine mit Schokolade überzogene Früchte). Als Grund für den Rückruf werden nicht gekennzeichnete Allergene – in diesem Fall Erdnüsse – genannt. 

ah200715Betroffenes Produkt
Artikel: AH Choco fruitmix
Haltbarkeit: 02-01-2016
Lotnummer: 5194
Verkauf ab: 26-5-2015
Gewicht: 150 g

Verbraucher die nicht allergisch auf Erdnüsse reagieren, können die Schokofrüchte bedenkenlos verzehren.

Allergiker können die Streusel gegen Kaufpreiserstattung zurückgeben.

Bei Anzeichen einer allergischen Reaktion bitte sofort den Hausarzt kontaktieren!

Albert Heijn B.V. ist eine niederländische Supermarktkette und hauptsächlich in den Niederlanden, aber auch in Belgien vertreten. Im Januar 2010 gab es insgesamt 832 AH-Filialen. Im September 2012 eröffnet die erste Filiale von Albert Heijn to go in Aachen. Weitere Märkte in Deutschland sollen folgen

Du weißt, wo dieses Produkt verkauft wurde? recall@cleankids.de


Verbraucherinformation vorbildlich 
* Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung 

Weitere Artikel zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren...