Rückruf: Listerien in Olivenmix (grün und schwarz) via Cora

Die belgische Lebensmittelüberwachungsbehörde FAVV-AFSCA informiert über Listerienkontamination in grünen und schwarzen Oliven des Herstellers Pietercil Delbys SA. Verkauft wurden diese über die Handelkette  CORA in Belgien und dem Großherzogtum Luxemburg.

oliven

 

Betroffen ist das Ablaufdatum 17.08.2015 

coraMELANGE OLIVES VERTES ET NOIRES
Inhalt / Einwaage: 400 Gramm
EAN: 5410921000594
Aufdruck: ‚Le Moins cher’ / ‘De goedkoopste’

Vorhandene Oliven sollten auf keinen Fall verzehrt werden. Verbraucher können die Produkte entweder vernichten oder gegen Kaufpreiserstattung in jeder Cora-Filiale zurückgeben

ACHTUNG!
Verbraucherinnen und Verbraucher, die eines oder mehrere dieser Produkte erworben haben, sollten unbedingt auf den Konsum verzichten.

Weitere Informationen zu Listerien
Listerien können neben Übelkeit, Erbrechen oder Durchfall nach dem Verzehr betroffener Lebensmittel auch nach längerer Inkubationszeit (z.T. über 3 Wochen) Symptome ähnlich eines grippalen Infekts auslösen. Hierbei ist insbesondere die Gesundheit von Schwangeren, kleineren Kindern und Immungeschwächten gefährdet. Sollten oben genannte Symptome auftreten, suchen Si umgehend Ihrem Hausarzt auf


pdf

Schutz vor Infektionen mit Listerien


 Bild oben: Pixabay – Lizenz: Public Domain CC0

Verbraucherinformation vorbildlich 
* Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung 

Weitere Artikel zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren...