Bremsmängel: Netto-Marken-Discount informiert über Rückruf des NOAHK-II e-mini bike

Die Netto Marken-Discount AG & Co. KG informiert über den Rückruf des NOAHK-II e-mini bike des österreichischen Herstellers eego e-mobility GmbH. Wie das Unternehmen mitteilt, entsprechen die Bremsen nicht den Anforderungen des ProdSG (Produktsicherheitsgesetz) und der 9.ProdSV (Maschinenverordnung)

UVV-008-15-1

Bei einer Überprüfung wurden neben formellen Mängeln (fehlende Kennzeichnungen, fehlende Konformitätserklärung) auch technische Mängel festgestellt. So fehlt eine durch Bremshebelbetätigung ausgelöste Motorabschaltung und die Bremskraft ist nicht ausreichend. Bereits im Dezember 2014 gab es eine entsprechende Rapex Meldung.

Die eego e-mobility GmbH ruft aus diesem Grund das E-Bike zurück. Die Bremse des NOAHK-II e-mini wird kostenlos gegen eine Scheibenbremse ausgetauscht.

Solltet ihr eines der NOAHK-II e-mini bikes besitzen, setzt euch bitte mit der eego e-mobility GmbH in Verbindung.

Kontaktaufnahme, werktags zwischen 08.00 und 16.00 Uhr unter der Wiener Telefonnummer 0043 (1) 256 10 99

 

 Bild: Pixabay – Lizenz: Public Domain CC0

Verbraucherinformation könnte besser sein
* Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung


Weitere Artikel zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren...