Rückruf: Metallteile – Aldi-Schweiz ruft Cervelas zurück

aldisui-rec15Aldi-Schweiz informiert über den Rückruf von Cervelas, 500 g, nachdem im Rahmen interner Qualitätskontrollen in einzelnen Packungen Metallteile in den Würstchen festgestellt worden sind. Die betroffenen Produkte waren in den Filialen der ALDI SUISSE AG erhältlich.

Wie das Unternehmen heute mitteilt, hat der Lieferant, die Gehrig AG, 4710 Balsthal, Schweiz, aus diesem Grund einen vorsorglichen Rückruf des Produktes  Cervelas, 500 g veranlasst.

Das Produkt darf nicht weiter verzehrt werden und kann von den Konsumenten in allen ALDI SUISSE-Filialen zurückgegeben werden. Den Kaufpreis bekommen Kunden selbstverständlich auch ohne Kaufbeleg rückerstattet.

Für Rückfragen wurde vom Lieferanten Gehrig AG folgende Hotline eingerichtet:

phoneSchweiz: 062 386 63 63
(Erreichbarkeit: Montag bis Freitag von 06.00 bis 19.00 Uhr)

Die Firma Gehrig AG entschuldigt sich bei allen Betroffenen für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

 Bild: Aldi-Suisse

Verbraucherinformation vorbildlich 
* Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung 


Du weißt, wo dieses Produkt verkauft wurde? recall@cleankids.de

[btn size=“size-l“ link=“http://www.cleankids.de/2014/06/26/unsere-produktrueckrufe-jetzt-auch-als-app-fuer-iphone-verfuegbar/48169″ color=“red“]Rückrufe als APP[/btn]

Weitere Artikel zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.