Rückruf: famila Neumünster am Haart ruft Eier zurück

Das famila-Warenhaus Neumünster am Haart ruft Eier der nachfolgenden Chargen zurück:

Rückruf: famila Neumünster am Haart ruft Eier zurück

Bio Greno Freilandeier, 6-er (MHD 08.05.)
Hofgut Freilandeier, 10-er (MHD 08.05.)
Hofgut Freilandeier, 6-er (MHD 08.05.)
Gutshof Ei Bodenhaltung, 10-er (MHD 08.05.)
Gutshof Ei Bodenhaltung, 6-er (MHD 08.05.)

Betroffen sind ca. 10 Eierpackungen, die zwischen Dienstagnachmittag, 27. Januar, und Mittwochmittag, 28. Januar, im famila-Warenhaus am Haart gekauft wurden. Die Eier haben ein abgelaufenes Mindesthaltbarkeitsdatum, aufgrund dessen nicht sichergestellt werden kann, dass sie noch zum Verzehr geeignet sind.

Die Kunden werden gebeten, diese Eier im famila-Warenhaus am Haart zurückzugeben. Der Kaufpreis wird selbstverständlich erstattet.

Homepage: http://www.famila-nordost.de

 Bild: Pixabay – Lizenz: Public Domain CC0

Du weißt, wo dieses Produkt verkauft wurde? recall@cleankids.de [btn size=“size-l“ link=“http://www.cleankids.de/2014/06/26/unsere-produktrueckrufe-jetzt-auch-als-app-fuer-iphone-verfuegbar/48169″ color=“red“]Rückrufe als APP[/btn]

Verbraucherinformation vorbildlich
* Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung 

Weitere Artikel zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.