Schokoriegel "Lion" ist Mogelpackung des Monats: Mehr Riegel – weniger Inhalt

(ck) – Jeden Monat veröffentlichen die Verbraucherschützer der Verbraucherzentrale Hamburg eine „Mogelpackung des Monats“ in der schon fast „legendären“ Mogelpackungsliste. Diesmal hat es den Schokoriegel „Lion“ aus dem Hause Nestle getroffen.

lion

5+1=6 aber trotzem weniger??!! – mathematischer Geniestreich?

Das fragen sich aufgeklärte Verbraucher, denn Nestle hat es nach Angeben der Verbraucherschützer geschafft, aus 5+1=6 trotzdem ein Minus herauszukitzeln.

Der Trick?

Eigentlich ganz einfach. Die bislang erhältliche Lion Mehrfachpackung enthielt 5 Riegel zu je 42 Gramm. Nestle beglückt die Nascher nun seit Kurzem mit einem Riegel mehr zum gleichen Preis in der Mehrfachpackung – hört sich ja eigentlich erstmal gut an…

Der Haken (und meist gibt es immer einen solchen) an der Geschichte ist: Das Einzelgewicht der Riegel (Mehrfachpackung) hat sich von 42 Gramm auf 30 Gramm reduziert! Das Ganze nennt sich nun „Snack Size“ 🙂 und ist EIN (1) ganzer „neuer“ Riegel weniger als vorher

5x42g = 210 Gramm – Alt
6x30g = 180 Gramm – Neu

Gute Idee, aber leider nur für die Konzernkassen
Das tolle daran, es lässt sich auf jeden Schokoriegel anwenden.
Doch das ist uns Verbrauchern doch egal, oder etwa doch nicht???

Den Vollständigen Bericht der Verbraucherzentrale Hamburg findet ihr hier >>

Ausführliche Informationen zu den Rechentricks der Unternehmen sowie weitere Mogelpackungen sind auf der Internetseite der Verbraucherzentrale Hamburg unter www.vzhh.de veröffentlicht. Jeden Monat rücken die Verbraucherschützer eine Mogelpackung ins Rampenlicht und veröffentlichen diese als „Mogelpackung des Monats“ – auch auf ihrer Facebook-Seite unter www.facebook.com/vzhh.

pdfMogelpackungsliste „Weniger drin, Preis gleich”
(Stand: 4.12.2014)

Quelle: Verbraucherzentrale Hamburg e.V.
Internet: www.vzhh.de

Bild: Pixabay – Lizenz: Public Domain CC0

Weitere Artikel zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.