CleanKids-Magazin
Echtkind - Ausgesucht schönes Spielzeug ohne Schadstoffe

24.6.2014   |   Familie & Erziehung - Webtipps

Kinderbetten – für jeden Geschmack etwas

Was bedeutet diese Grafik? Klick für Informationen >

Wenn Sie ein neues Kinderzimmer einrichten wollen, lohnt es sich zunächst verschiedene Kinderbetten zu begutachten. Es ist nicht immer einfach, das richtige Kinderbett für Ihren lieben Schatz auszusuchen. Ihr Kind kann natürlich mitentscheiden, weil das Bett für ihn bestimmt ist. Bei Emob finden Sie ein umfangreiches Sortiment an Kinderbetten. Emob bietet Kinderbetten aus Kiefer, Buche, MDF, und vieles mehr. Die Kinderbetten unterscheiden sich auch bezüglich der verschiedenen Designs und Funktionen. Entscheiden Sie sich für ein Hochbett mit Schreibtisch oder überraschen Sie Ihr Kind mit einem Rutschbett oder Autobett.

Dieses Hüttenbett ist der perfekte Ort zum Toben, Träumen und Spielen

Für dieses Bett können Sie auch ein Namensschild bestellen. Sie können wählen aus verschiedenen Designs, ein für Mädchen und ein für Jungen. Übrigens kann das Bett in ein normales Hochbett, in ein niedriges Hüttenbett (Höhe 181 cm) oder in ein Basisbett (90×200) verwandelt werden.

Dieses Hüttenbett ist der perfekte Ort zum Toben, Träumen und Spielen

 

Welcher Junge träumt nicht davon, ein Formel-1-Pilot zu werden?

Im Kinderbett Schumi fühlt Ihr Sohn sich wie ein echter Rennfahrer. Dieses einzigartige Autobett Schumi hat unglaublich schöne Details. In der Stoßstange vorne gibt es zwei Scheinwerfer mit integrierten Led-Lampen. Ein Hingucker in jedes Kinderzimmer!

Im Kinderbett Schumi fühlt Ihr Sohn sich wie ein echter Rennfahrer

 

Ein Hochbett mit Rutsche ist ein Schlafplatz und Spielplatz zugleich

Vervollständigen Sie das Bett mit einem Spielzelt. In diesem Spielzelt können die kleinen Piraten wilde Abenteuer erleben. Die Leiter kann wahlweise links oder rechts montiert werden. Sie können auch optional erhältliche Tunnel oder Türme für das Bett kaufen.

Ein Hochbett mit Rutsche ist ein Schlafplatz und Spielplatz zugleich

 

Funktionelles Hochbett mit bis zu 3 Liegeflächen

Das Bett können Sie über die Leiter an der Seite erreichen. Unter der oberen Liegefläche befinden sich rechts und links verschiedene Facheinteilungen. Die Mitte ist ausziehbar und als Arbeitsfläche nutzbar. Darunter befindet sich die zweite Liegefläche zum Ausziehen. Die Rollenführung erleichtert das Herausziehen und Hineinschieben. Unter der zweiten Liegefläche befindet sich noch ein Bettkasten, der als Stauraum oder dritte Schlafgelegenheit genutzt werden kann.

Funktionelles Hochbett mit bis zu 3 Liegeflächen

 Das umfangreiche Sortiment findet ihr auf www.emob4kids.de 

Bilder: (c) Emob bvba

Weitere Artikel zum Thema




Bitte beachten Sie, dass alle Meldungen den Kenntnisstand zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergeben!

help
Getestet und Empfohlen: Swagbucks-Bonus für Eltern

– Anzeige –

Aktuelle Tests…

ot-anilin

ÖKO-TEST Anilin in Kinderprodukten: Im roten Bereich

Anilin ist ein Farbstoffbestandteil, der unter Krebsverdacht steht. Das ÖKO-TEST-Magazin wollte in der aktuellen September-Ausgabe wissen, ob Kinderprodukte wie Jeans, Schuhe, Strumpfhosen und Malkreiden damit belastet sind. Fast alle 32 untersuchten Produkte enthalten – teilweise sogar große Mengen – Anilin und in einigen Fällen auch andere aromatische Amine.


– Anzeige –
Buch- und Lesetipps

Buchtips der Redaktion

In unseren Buch- und Lesetipps stellen wir ab und an interessante Lektüre vor. Da ist für Mama, Papa und die Kinder immer was dabei. Zur Übersicht >>

Aufgepasst bei Baby-Nestchen

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen – Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen
Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Neben Stofftieren, Kissen, Decken können auch Baby-Nestchen die Gefahr für einen Erstickungstod erhöhen. Todesfälle haben in den letzten Jahren stark zugenommen

Babyschuhe ??? besser nicht !

Immer wieder - Schadstoffe und Gifte in Babyschuhen

Krabbelschuhe, Lederpuschen, Lauflernschuhe
In den letzten Wochen wurden vermehrt Babyschuhe zurückgerufen oder vom Markt genommen. Grund hierfür: Schadstoffe und Gifte wie etwa Chrom VI, Schimmel, Weichmacher, PAK's - allesamt sehr problematische Stoffe, die auf keinen Fall an Babyfüße gehören. 


Kindergeld: Auszahlungstermine 2015 der Familienkasse