Rückruf: Migros ruft vorsorglich Scooter-Modell Chilli Pro 5000 SPX zurück

Die Migros hat bei einer internen Kontrolle beim Scooter-Modell Chilli Pro 5000 von Chilli Proscooter Qualitätsabweichungen festgestellt. Bei intensiver Nutzung kann es zu einem Bruch der Lenkgabel kommen.

Als vorsorgliche Massnahme ruft die Migros das Scooter-Modell Chilli Pro 5000 vom Hersteller Chilli Proscooter zurück und fordert ihre Kundinnen und Kunden auf, das Produkt nicht mehr zu benutzen. Bei intensiver Nutzung kann es zu einem Ermüdungsbruch der Gabel (Fork) kommen.

Scooter-Chilli-Pro-5000

 

Das Modell (Artikel Nr. 4923.618) war von Februar bis Mai 2014 in den Farben violett und schwarz zum Verkaufspreis von 198.00 CHF bei SportXX im Angebot.

Die Migros bittet die Kundinnen und Kunden, den Scooter in die Filialen von SportXX zurück zu bringen, um einen Austausch der Gabel vorzunehmen. Der Austausch wird durch den M-Service vorgenommen und ist kostenlos.

Quelle: Migros-Genossenschafts-Bund

 

 

Verbraucherinformation vorbildlich

 * Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens Migros zu dieser Meldung 

mzt

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.