Regionaler Rückruf: Hofladen Jung in Breitenheerda ruft Knackwürste zurück

lebensmittelwarnungDer Hofladen Jund aus Breitenheerda im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt ruft Rohwurst zurück, nachdem bei Untersuchungen Bakterienbefall festgestellt wurde. Dies berichtet die Thüringer Allgemeine in ihrer Onlineausgabe vom 23.05.14

Betroffen sind demnach Knackwürste mit Kümmel die vom 10. April bis 17. Mai direkt über den Hofladen verkauft wurden. Abgebunden sind die betroffenen Würste mir silberfarbenen und roten Clips

Die Würste sollten nicht verzehrt werden und können gegen Kaufpreiserstattung im Hofladen zurückgegeben werden

Leider wird nicht mitgeteilt, um welches Bakterium es sich handelt. 

Quelle: Thüringer Allgemeine

Verbraucherinformation könnte besser sein

 * Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung 

mzt

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.