Nach Datenklau bei Ebay: Nutzer sollten Passwörter ändern!

Das Online-Auktionshaus Ebay wurde Opfer eines Hackerangriffs, bei welchem nach Medienberichten möglicherweise bis zu 145 Millionen Datensätze gestohlen wurden. 

Nach Datenklau bei Ebay: Nutzer sollten Passwörter ändern!

Nach einem Bericht der Süddeutschen Zeitung wurden Ebay Mitarbeiter möglicherweise bereits vor Monaten über eine Phishing-Attacke dazu verleitet, ihre Passwörter herauszurücken. Ebay allerdings schweigt hierzu.

Vorsorglich – so Ebay – sollten alle Käufer und Verkäufer sofort neue Passwörter für die Onlinekonten anlegen.

Wir empfehlen zusätzlich auch die Passwörter zu Paypal-Accounts zu ändern und die nächsten Monate genauer auf eigene Abrechnungen wie etwa Kreditkartenzahlungen zu schauen.

Weitere Informationen bei ebay >>


Bild: Pixabay – Lizenz: Public Domain CC0

Weitere Artikel zum Thema

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.