Rückruf: Metallspäne – Coop ruft vorsorglich Coop Basler Leckerli zurück

Betroffen vom aktuellen Rückruf ist die Tagescharge (B 707) der Coop Qualité & Prix Basler Leckerli 300g mit Verkaufsdatum 18.06.2014 und Mindesthaltbarkeitsdatum 18.07.2014. Der Verzehr dieser Leckerli kann im äussersten Fall zu Verletzungen führen, da sie Aluspäne enthalten können. Alle anderen Leckerli sind nicht betroffen. LaeckerliDer Rückruf erfolgt, weil die erwähnten Basler Leckerli Aluspäne enthalten können. Kunden, welche diese Leckerli gekauft haben, sind gebeten, diese in ihre Verkaufsstelle zurück zu bringen. Der Verkaufspreis wird zurückerstattet.

Art der Gefahr: Die Leckerli können Aluspäne enthalten. Der Verzehr dieser Leckerli kann im äussersten Fall zu Verletzungen führen.

Betroffene Artikel: Coop Qualité & Prix „Echte Basler Leckerli“ 300g, CHF 3,75 mit Verkaufsdatum 18.06.2014, Mindesthaltbarkeitsdatum 18.07.2014, EAN 7610807003314.

Betroffene Verkaufsstellen: Coop Supermärkte, Coop City Warenhäuser sowie Coop@home.

Massnahmen zur Vermeidung: Die Kundschaft ist gebeten, diese Leckerli nicht zu konsumieren. 

Der entsprechende Artikel wurde aus den Regalen entfernt.

Für weitere Auskünfte können sich die Kundinnen und Kunden an den Coop Konsumentendienst wenden. Unter der Woche unter der Tel. Nr. 0848 888 444.

 

[btn color=“forestGreen“ size=“size-m“]Du hast dieses Produkt verschenkt? Bitte informiere die Beschenkten ![/btn]

Bild: Coop Genossenschaft Basel

Verbraucherinformation vorbildlich

* Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung 

mzt

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.