Rückruf: Gutkes GmbH ruft FlammEx Gasmelder FMG 3132 zurück

utkes GmbH ruft FlammEx Gasmelder FMG 3132 zurückDie Gutkes GmbH startet heute eine freiwillige Rückrufaktion seiner Gasmelder FMG 3132 mit der Artikelnummer 003132. Im Rahmen der kontinuierlichen Qualitätskontrolle hat eine technische Überprüfung ergeben, dass es zu Fehlfunktionen – im ungünstigsten Fall zu einem elektrischen Kurzschluss – der Geräte aus den Chargen C und D kommen kann.

Laut Unternehmensleitung wurde der Handel umgehend über den Sachverhalt informiert und die fehlerhaften Produkte sind aus den Regalen entfernt worden.

Endkunden, die im Besitz eines FlammEx Gasmelders der genannten Chargen sind, können ihr Gerät an ihrer Verkaufsstelle gegen das mängelfreie Nachfolgegerät FMG 3637 eintauschen.

a401003132_gasmelder_fmg_3132_typenschild

Die Chargen-Zuordnung lässt sich an der letzten Position der insgesamt fünfstelligen Zahlen-Buchstaben-Kombination unter dem DataMatrix-Code auf der Rückseite des Gerätes ablesen.

phoneDas Service-Mitarbeiterteam ist telefonisch unter der kostenlosen Rufnummer 0800 / 0005629 oder via E-Mail an rueckholaktion@gev.de erreichbar.

pdf-icoUnternehmensinformation >>

Bilder: Gutkes GmbH

Verbraucherinformation vorbildlich

* Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung 

mzt

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.