Rückruf: Keimbelastung in Carpaccio – Verkauf über Aldi Nord und Aldi Süd

lebensmittelwarnungDie Brendolan Service S.r.l. mit Sitz in Italien warnt vorsorglich vor dem Verzehr des Artikels ,,Carpaccio“ (12O g), der Marke „Freihofer Gourmet“ bei ALDI SÜD und als „Carpaccio“ (120 g) ALDI NORD angeboten wurde.

Bei einer mikrobiologischen Analyse des Artikels wurden Keime festgestellt. Es ist nicht auszuschließen, dass es daher bei einem Verzehr des Artikels zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen kommen kann.

Produkt: Carpaccio
Hersteller: Brendolan Service S.r.l., Italien
Vertrieb: Aldi Nord, Aldi Süd
Verpackungseinheit: 120 g
Haltbarkeit: 11.12.2013

Wenngleich nach heutigem Kenntnisstand nur Ware mit dem Verbrauchsdatum 11.12.2013 betroffen ist, sollte gekaufte Ware unabhängig vom konkreten Verbrauchsdatum vorsorglich nicht mehr verzehrt werden.

Die Ware ist inzwischen vollständig aus dem Verkauf genommen.

Bei Rückgabe der Ware wird der Kaufpreis erstattet

UPDATE: Es handelt sich allem Anschein nach bei dem Keim um einen VTEC Vertreter  (E-Coli). Welcher genau ist noch nicht geklärt.

Verbraucherinformation vorbildlich

* Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung 

mzt

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.