Rückruf: Fund von gebundenem Chlor in Brandenburger Quell Naturell Mineralwasser

Die Qualitätskontrolle von Brandenburger Quell hat bei wenigen Flaschen Brandenburger Quell Naturell Mineralwasser gebundenes Chlor festgestellt

Eine Gesundheitsschädlichkeit ist, insbesondere beim Verzehr des Mineralwassers durch Kleinkinder, generell nicht auszuschließen. Toxikologische Wirkungen sind jedoch bislang nicht bekannt geworden.

brandenburgerBetroffenes Produkt:

Produkt: Brandenburger Quell Naturell Mineralwasser
Verpackungseinheit: 0,7 l Glasflasche
Haltbarkeit: 20.08.2014
Chargennummer: 13-323-B

Alle weiteren Chargen + Verpackungseinheiten sind nicht betroffen und können verbraucht werden.

Verbraucher, die diese Mineralwasser-Charge zu Hause haben, sollten es nicht verzehren und gegen Erstattung des Kaufpreises zu dem Händler zurückbringen, bei dem es gekauft wurde.

Hersteller: A. Dohrn & A. Timm GmbH & Co. KG
Internet: http://www.dohrn-und-timm.de/

Verbraucherinformation könnte besser sein

* Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung 

mzt

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.