Kindergesundheit: Bluthochdruck beeinträchtigt bei Kindern möglicherweise Aufmerksamkeit und Gedächtnis

blood_pressure_examination„Zunächst gibt es noch keinen Hinweis darauf, warum Bluthochdruck diesen negativen Effekt hat. Möglicherweise verursacht Bluthochdruck selbst diese Beeinträchtigung der Gehirnleistung, da das Gehirn erwiesenermaßen zu den Organen gehört, die durch Bluthochdruck geschädigt werden können. Auf der anderen Seite ist es aber auch möglich, dass Kinder mit kognitiven Problemen zu Bluthochdruck neigen“, erklärte Dr. Lande in einem Interview.

Bisher untersuchten die Wissenschaftler um Dr. Lande 37 Kinder mit Bluthochdruck und 24 Kinder mit einem normalen Blutdruck. Das Durchschnittsalter der Teilnehmer lag bei 15 Jahren. In der Bluthochdruckgruppe waren 70% übergewichtig und in der Vergleichsgruppe 58%.Kinder mit Bluthochdruck zeigen in Tests eine schlechtere Konzentrationsfähigkeit sowie ein schlechteres Bild- und Wortgedächtnis als Kinder ohne Bluthochdruck.

Dies sind die ersten Ergebnisse einer kleinen laufenden Studie. Ein schlechter sozialer Status wirkte sich demnach zudem negativ auf die Leistungen der Kinder aus. Dr. Marc Lande stellte diese Ergebnisse auf der Jahreskonferenz der amerikanischen Gesellschaften der Kinder- und Jugendheilkunde vor (Pediatric Academic Societies Annual Meeting May 4 – May 7, 2013 in Washington).

„Zwar sind diese Ergebnisse vorläufig und die klinische Bedeutung ist noch nicht abschätzbar, aber Eltern und Pädiater sollten daran denken, dass Bluthochdruck das Lernen beeinflussen kann. Dieser Effekt verstärkt sich möglicherweise noch bei Kindern aus gesellschaftlich benachteiligten Schichten“, schlussfolgern die Experten.

Quellen: Pediatric News, Pediatric Academic Societies Annual Meeting

Quelle:
BERUFSVERBAND DER KINDER- UND JUGENDÄRZTE e. V.
www.kinderaerzte-im-netz.de

[hr_strip]

Das könnte dich auch interessieren
Auch diese Artikel mit Themenbezug sind lesenswert 

[hr_strip]

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.