Rückruf: Salmonellen – Ostmann Gewürze ruft „Salatkräuter grob“ zurück

Das Unternehmen Ostmann Gewürze ruft das Produkt „Salatkräuter grob“ zurück. Grund für den Rückruf ist der Nachweis von Salmonellen.

Besondere Vorsicht ist geboten, da Salatkräuter vor dem Verzehr nicht durcherhitzt werden. Keime wie Salmonellen werden erst bei Temperaturen über 75 °C sicher abgetötet.

Rückruf: Salmonellen - Ostmann Gewürze ruft "Salatkräuter grob" zurück

Produkt: Ostmann Salatkräuter grob
Hersteller (Inverkehrbringer): Ostmann Gewürze 98667 Schönbrunn
Grund der Warnung: Nachweis von Salmonellen
Verpackungseinheit: Fertigpackung a 30 g
Haltbarkeit: bis Ende 2015
Chargennummer / Los-Kennzeichnung: L2263AA

Da Salmonellen zu Magen-Darm-Erkrankungen und Brechdurchfall führen können, wird vor dem Rohverzehr dieses Erzeugnises gewarnt.

 Verbraucherinformation könnte besser sein

 * Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung 

[hr_strip]

Das könnte dich auch interessieren
Auch diese Artikel mit Themenbezug sind lesenswert 

[hr_strip]

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.