Verbotene Weichmacher: DEHP in Krabbel- und Spieldecke „Käfer König“ von roba

In den Antirutsch-Noppen auf der Rückseite der Krabbel- und Spieldecke der roba Baumann GmbH wurden extrem erhöhte Anteile (29,5%) des Weichmachers Di-2-ethylhexylphthalat (DEHP) gefunden. Der Grenzwert liegt bei 0.1 % Anteil

Hinweis:
Es sind ausschließlich Krabbeldecken betroffen, die auf der Rückseite mit Anti-Rutsch Noppen ausgestattet sind.
Andere Artikel aus der „Käfer König“ Reihe sind nicht betroffen!

Marke: roba Baumann GmbH
Produkt: Spiel- und Krabbeldecke Käfer König, blau
Artikelnummer: 1406 V73
Herkunftsland: China

icsms_Krabbeldecke

Wir empfehlen Eltern, das betroffene Produkt NICHT mehr zu verwenden und aus Wohnräumen zu entfernen!

  • Wenn Sie eine betroffene Decke haben schicken Sie uns bitte eine Mail, wir senden ihnen dann die Rückgabeinformationen zu: robaanfrage@cleankids.de

Gemäß der REACH-Verordnung sind Phthalate DEHP, DBP und BBP in allen Spielzeugen und Babyartikeln verboten, während die Phthalate DINP, DIDP und DNOP verboten sind, wenn das Produkt von Kindern in den Mund genommen werden kann.

Weichmacher sind nicht dauerhaft an die jeweiligen Materialien gebunden, sondern werden nach und nach freigesetzt. Dadurch steigt die Belastung auch im Hausstaub. Viel Lüften und feuchtes Wischen (bei glatten Bodenbelägen) schafft ein wenig Abhilfe

Bestimmte Weichmacher auf Basis von Phthalaten können Unfruchtbarkeit bei Männern verursachen, da sie in ihrer Wirkung bestimmten Hormonen ähnlich sind. Sie beeinflussen die Testosteron-gesteuerten Entwicklungsstufen. Beim Kauf solcher Produkte sollte unbedingt auf den Hinweis “frei von Weichmachern/Phthalaten” geachtet werden

Quelle: ICSMS / Bild: ICSMS 

Verbraucherinformation vorbildlich

* Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung 

[hr_strip]

Das könnte dich auch interessieren
Auch diese Artikel mit Themenbezug sind lesenswert 

[hr_strip]

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.