Rückruf: Delhaize Belgien ruft geräucherte Speckstreifen zurück

Die belgische Handelskette Delhaize ruft geräucherte Speckstreifen der Eigenmarke Delhaize “Bio” zurück. Als Grund für den Rückruf wird angegeben, dass ein falsches Mindesthaltbarkeitsdatum auf der Verpackung angegeben ist..

Entgegen dem angegebenen Ablaufdatum 26.05.2013 ist der Artikel nur bis zum 25.04.2013 zu verwenden

2013-04-12_delhaizeBetroffenes Produkt:

Artikel: geräucherter Speck
Marke: Delhaize BIO
Verpackungseinheit: 100 g
Chargennummer 403095
Angegebenes Ablaufdatum: 26.05.2013

Die betreffenden Waren wurden aus den Regalen entfernt.

Verbraucher, die noch im Besitz dieses Produktes können dieses in den Filialen gegen Kaufpreiserstattung zurückgeben

Die Delhaize-Gruppe (französisch Groupe Delhaize), gelistet im BEL20, ist eine internationale Lebensmittel-Kette aus Belgien, die in sieben Ländern aktiv ist. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Brüssel.

Ende 2007 verfügte die Gruppe über ein Verkaufsnetz von 2.545 Geschäften und beschäftigte etwa 138.000 Menschen. Die dabei vorherrschende Geschäftsform ist der Supermarkt, dessen Anteil 85 % am Verkaufsnetz der Delhaize-Gruppe beträgt.

  

Verbraucherinformation vorbildlich

 * Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung 

Rückruf: Carrefour ruft geräucherte Speckstreifen “Bio” zurück

Rückruf: Carrefour ruft geräucherte Speckstreifen “Bio” zurück

Die französische Handelskette Carrefour ruft geräucherte Speckstreifen der Eigenmarke Carrefour “Bio” zurück.

[hr_strip]

Das könnte dich auch interessieren
Auch diese Artikel mit Themenbezug sind lesenswert 

[hr_strip]

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.