Rückruf: Salmonellen in „Schinken-Teewurst Rügenwalder Art“ von Kaufland

Die Firma Windau GmbH & Co. KG ruft, aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes, den Artikel Windau Schinken-Teewurst grob zurück.

rw-1Aktuell vom 11.06.2013:

Rückruf: Rügenwalder Mühle ruft Teewurst im Frische-Becher zurück

In einer einzigen Packung des Produktes wurden von den Behörden Salmonellen nachgewiesen. Salmonellen können gesundheitliche Beschwerden hervorrufen.

teewurstW

Betroffen ist folgendes Produkt:

Windau Schinken-Teewurst grob
Rügenwalder Art,, 250g,, Stange
zu verbrauchen bis:: 19..04..2013
LOS–Nr.. 111..141

Das Produkt wurde über die Filialen der Firma Kaufland vertrieben.

Kaufland hat sofort alle notwendigen Maßnahmen ergriffen und das Produkt aus dem Verkauf genommen.

Noch vorrätige Produkte können problemlos gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgegeben werden.

Für den Fall von Rückfragen steht Ihnen die Hotline: +49 (0) 5247-9209-10 zur Verfügung.

Verbraucherinformation vorbildlich

* Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung 

[hr_strip]

Das könnte dich auch interessieren
Auch diese Artikel mit Themenbezug sind lesenswert 

[hr_strip]

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.