Rückruf: Bruchgefahr – Specialized ruft Gabeln einiger Rahmensets zurück

In Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden und in Übereinstimmung mit den CE-Richtlinien ruft Specialized Bicycle Components, Inc. auf freiwilliger Basis die Gabeln folgender Kompletträder und Rahmensets zurück:

specialized2012er Tarmac SL4
2013er Tarmac SL4
2013er Crux 2012
sowie 2013er Secteur Disc

Das Steuerrohr der betroffenen Gabeln ist möglicherweise bruchgefährdet. Bitte fahren Sie ihr Rad nicht mehr und bringen es zu Ihrem Specialized Vertragshändler, um die Gabel kostenlos überprüfen und gegebenenfalls reparieren zu lassen. Ihre Gabel wird zur Prüfung in die Service-Zentrale in den Niederlanden geschickt. Specialized möchte die Gabeln einer Sicherheitsprüfung zu unterziehen.

Das Unternehmen bietet betroffenen Kunden einen Einkaufs-Gutschein im Wert von 100 Euro der beim Kauf von Specialized-Produkten verrechnet wird (Gutschein muss bei einem Einkauf vollständig eingelöst werden). Um diesen Gutschein zu erhalten, drucken Sie bitte nachfolgendes Schreiben (PDF) aus und nehmen dies mit zum Fachhändler.

Schreiben als PDF zum ausdrucken >>

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren Specialized Vertragshändler.

Specialized Bicycle Components – www.specialized.com

 

CleanKids Verbraucherampel 
Wie gut informiert das Unternehmen nach unserer Ansicht Verbraucher zu diesem Vorfall*
Internetseite Öffentlichkeitsarbeit Verbraucheranfragen
 [Weitere Informationen zur Bewertung]
* Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung

[full]

[dhr]

LESEN SIE AUCH zu diesem Thema

[dhr]

[/full]

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.