Rückruf von Edelstahl Kochtöpfen der Marke „Royal Prestige – Thermal Wall“

Die US amerikanische Verbraucherschutzbehörde (U.S. Consumer Product Safety Commission – CPSC) informiert über den Rückruf von doppelwandigen Edelstahl Kochtöpfen der Marke „Royal Prestige“. Die Töpfe liegen im höheren Preissegment.

13098a

Wie die US Behörde mitteilt, kann es zu Verformungen und und ähnlichen Schäden kommen, wenn die Töpfe starker Hitze ausgesetzt sind. Hierdurch kann es bei den Anwendern zu Verbrennungen kommen.

Es wurden bereits 1.136 Vorfälle oben geschilderter Art gemeldet. Auch von Verbrennungen wurde berichtet.

Die betroffenen Töpfe und Pfannen wurden einzeln, aber auch in Sets verkauft. Produkte dieser Marke sind auch in Deutschland erhältlich. Ob jedoch auch die von dem Rückruf betroffenen Artikel hierzulande erhältlich waren, ist uns aktuell nicht bekannt.

Die betroffenen Töpfe und Pfannen haben ein Siegel wie „Thermal Wall“ und „9-Ply“ auf der Unterseite des Topfes oder der Pfanne aufgedruckt.

Wir möchten aber an dieser Stell zu erhöhter Aufmerksamkeit aufrufen und bitten Verbraucher im Zweifelsfall ihren Fachhändler bzw. Verkäufer zu kontaktieren.

1,5 qt. Topf
2 qt. Topf
3 qt. Schmortopf
4 qt. Schmortopf
6 qt. Schmortopf
8 qt. Schmortopf
8″ Pfanne
10,5″ Pfanne
10″ Paella-Pfanne
14″ Paella-Pfanne

Hergestellt in: Italien
Hersteller: Meyer Europe, SRL, Verdellino, Italy

Die US Behörde warnt eindringlich vor der weiteren Nutzung der betroffenen Artikel !

Weitere Informationen (englisch) >> 

Bilder: CPSC
[full]

[dhr]

LESEN SIE AUCH zu diesem Thema
Hier erhalten Sie weitere Informationen zum gleichen Themenbereich

[dhr]

[/full]

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.