Freiwilliger Rückruf: Schimmelbildung bei Fisher-Price Newborn Rock’n’Play Sleepers™

Das Unternehmen Fisher-Price® hat in Zusammenarbeit mit der United States Consumer Product Safety Commission (CPSC), einen freiwilligen Rückruf der Fisher-Price Newborn Rock’n’Play Sleepers™ angekündigt.

rocksl

Grund für die Überprüfungsmaßnahme ist Schimmelbildung zwischen dem abnehmbaren Sitzkissen und dem Kunststoff-Rahmen des Rock’n’Play Sleepers™. Zu dieser Schimmelbildung kann es kommen, wenn sich zwischen dem Sitzkissen und der Bespannung Feuchtigkeit sammelt, oder nicht ausreichend gereinigt wird.

Teilweise wurden die Produkte über den Onlinehandel auch nach Deutschland geliefert.

Die aktuell im Handel angebotenen Newborn Rock ’n Play™ Sleeper sind von diesem Rückruf nicht betroffen.

Der Rock’n’Play Sleeper™ ist für Babys bis zu 25 Pfund entworfen und besteht aus einem Wippkörper und abnehmbaren, waschbaren Stoffbezug. Das Produkt wurde in verschiedenen Mustern und Farbpaletten verkauft.

Bitte überprüfen Sie, ob sich zwischen dem abnehmbaren Stoff-Sitzbezug und der Gewebeeinlage dunkle braun, grau oder schwarze Flecken entwickelt haben.

Wenn derartige Flecken vorhanden sind, weist dies auf Schimmelbildung hin.

 

CleanKids Verbraucherampel 
Wie gut informiert das Unternehmen nach unserer Ansicht Verbraucher zu diesem Vorfall*
Internetseite Öffentlichkeitsarbeit Verbraucheranfragen
 [Weitere Informationen zur Bewertung]
* Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung

[full]

[dhr]

LESEN SIE AUCH zu diesem Thema

[dhr]

[/full]

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.