Lebensgefahr für Kleinkinder: Reer warnt vor Unfallgefahr bei Bettgittern

Reer informiert: Aufgrund eines Unfallgeschehens haben wir Hinweise darauf, dass bei einem unserer Bettgitter trotz sorgfältiger Entwicklung und intensiver Qualitätskontrolle bei unsachgemäßer Verwendung für Kinder unter 18 Monaten Lebensgefahr (Ersticken, Strangulation) bestehen kann. Für diese Altersgruppe darf das Produkt auf keinen Fall verwendet werden.

Stellungnahme von Reer
Tragischer Unfall mit Bettgitter

reer4504.8_bettgitter

Betroffen sind folgende Artikel:

Bettgitter ausziehbar & höhenverstellbar

Farbe: Metallgrau // Art. Nr. 4504.8
Farbe: Weiß // Art. Nr. 4504

Erweiterungs-Set

Farbe: Metallgrau // Art. Nr. 4505.8
Farbe: Weiß // Art. Nr. 4505

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, durch eine konstruktive Verbesserung des Produktes auch Unfälle durch unsachgemäße Verwendung auszuschließen.

Verkauft wurden diese Bettgitter unter anderem auch über Toys’R Us und den Babyfachhandel

Weitere Informationen unter: http://www.bettgitter-unfall.de

Liebe Eltern: 
Hinweise auf Produktverpackungen, insbesondere Altersempfehlungen oder Beschränkungen bei Baby und Kleinkindartikeln sind grundsätzlich genau zu befolgen. Unsachgemäße Verwendung kann zu schlimmen Unfällen führen!

CleanKids Verbraucherampel 
Wie gut informiert das Unternehmen nach unserer Ansicht Verbraucher zu diesem Vorfall*
Internetseite Öffentlichkeitsarbeit Verbraucheranfragen
 [Weitere Informationen zur Bewertung]
* Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung

[full]

[dhr]

LESEN SIE AUCH zu diesem ThemaHier erhalten Sie weitere Informationen zum gleichen Themenbereich

[dhr]

[/full]

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.