CleanKids-Magazin
Echtkind - Ausgesucht schönes Spielzeug ohne Schadstoffe

29.11.2012   |   Anzeigen

24 Tage voller Überraschungen – Der Ernsting’s family Adventskalender

Er ist schon fast so etwas wie eine Institution, der uns seit vielen Jahren jeden Tag die lange Zeit bis zum Weihnachtsfest verkürzt: Der Ernsting’s family Adventskalender.

Jeden Tag überrascht uns der fröhlich bunte Kalender vom 1. bis 24. Dezember mit Produkthighlights, wissenswertem rund um die Adventszeit sowie für die Kids tolle Spiel- und Bastelmöglichkeiten.

Ernsting's family Adventskalender 2012

Hier gehts zum Ernsting’s family Adventskalender >>

Aber natürlich dürfen auch die beliebten Gewinnspiele nicht fehlen! So strahlt zum Beispiel ein kleines Filly-Pferdchen am 3. Dezember von den Seiten des Kalenders und ruft mit einer leicht zu lösenden Frage zum Gewinnspiel auf. Mit unserem Kooperationspartner framily.de können Sie am 5. Dezember 20 Gutscheine für ein personalisiertes Buch gewinnen. Und richtig bunt wird es dann hoffentlich ab dem 17. Dezember auf unserer facebook-Seite und in unserem Online Shop. Ab dann sind nämlich alle Kunden und Fans dazu aufgerufen uns ihren lustigsten, kreativsten und außergewöhnlichsten Tannenbaumschnappschuss zu schicken.

Wenn Sie außergewöhnliche Rezepte für Gebäck oder aber auch für den Festtagsschmaus suchen, sollten Sie vor allem die Tage 1., 4., 15. und 19. Dezember beachten. Vielleicht landet ja dieses Jahr an Heiligabend eine Forelle in Mandelbutter bei Ihnen auf dem Tisch?

Ihre Kleinen werden sicherlich die vielen Bastel-, Mal- und Rätselseiten des Kalenders lieben. So sollte eigentlich (fast) keine Langeweile aufkommen, bis endlich das Christkind an die Haustür klopft. Vor allem unsere rasante Topolino-Maus flitzt in einer Winter-Wonderlandschaft durch mehrere Kalendertage.

Und sollte Ihnen bei all dem vorweihnachtlichen Trubel, mit seinen ganzen Vorbereitungen, Weihnachtsfeiern, Geschenke organisieren, Weihnachtsessen überlegen und zubereiten, doch mal alles über den Kopf zu wachsen drohen: Nehmen Sie sich die Seiten vom 10. und 24. Dezember zur Hand. Hier finden Sie kleine, aber effektive Antistress-Tipps, die Sie ganz sicher schnell wieder zur Ruhe kommen lassen, so dass auch Sie die schönste Zeit des Jahres in vollen Zügen genießen können.

In diesem Sinne: eine besinnliche Adventszeit und frohe Weihnachten, wünscht Ihnen Ihre Ernsting’s family! 

Bilder: Ernsting’s family!




Bitte beachten Sie, dass alle Meldungen den Kenntnisstand zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergeben!

help
Getestet und Empfohlen: Swagbucks-Bonus für Eltern

– Anzeige –

UV Warnungen und Prognosen

Aktueller UV-Index

Kinderhaut reagiert besonders empfindlich auf UV-Strahlen

Schädigungen der Haut durch UV Strahlung finden bereits lange vor einem Sonnenbrand statt. Dieser bzw. die Rötungen sind die extreme Schädigung und sichtbare Anzeichen einer Verbrennung durch Strahlung


Sicherer Wasserspaß

Sicherer Wasserspass

Noch Stunden nach einem Badeunfall möglich
Sekundäres Ertrinken bei Kindern

Eltern sollten Kinder nach einem Badeunfall, bei dem ihre Schützlinge möglicherweise Wasser in die Lunge bekommen haben, beobachten

Unterschätzte Gefahr

trampolin

Besser allein aufs Trampolin

Wer Kinder hat, weiß: Ein Trampolin gehört inzwischen zur Spielausrüstung im eigenen Garten . Mit der Zahl der Trampoline ist leider die Zahl der Unfälle gestiegen

Aktuelle Tests…

– Anzeige –
Buch- und Lesetipps
Aufgepasst bei Baby-Nestchen

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen – Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen
Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Neben Stofftieren, Kissen, Decken können auch Baby-Nestchen die Gefahr für einen Erstickungstod erhöhen. Todesfälle haben in den letzten Jahren stark zugenommen

Babyschuhe ??? besser nicht !

Immer wieder - Schadstoffe und Gifte in Babyschuhen

Krabbelschuhe, Lederpuschen, Lauflernschuhe
In den letzten Wochen wurden vermehrt Babyschuhe zurückgerufen oder vom Markt genommen. Grund hierfür: Schadstoffe und Gifte wie etwa Chrom VI, Schimmel, Weichmacher, PAK's - allesamt sehr problematische Stoffe, die auf keinen Fall an Babyfüße gehören. 


Kindergeld: Auszahlungstermine 2015 der Familienkasse