Rückruf: Erstickungsgefahr durch aufblasbaren Ball von Éditions Nathan

Das Unternehmen Éditions Nathan aus Frankreich ruft aktuell einen aufblasbaren Wasserball / Spielball  zurück. Bei den betroffenen Exemplaren kann sich unter Umständen die Ventilkappe lösen, wodurch Erstickungsgefahr für Kleinkinder besteht.

Verkauft wurde der Ball in Frankreich über Oxybul. 

 

Verbraucher, die einen der betroffenen aufblasbaren Bälle gekauft haben, sollten diesen nicht weiter verwenden.

 

Meldung im Original >>

 

CleanKids Verbraucherampel 
Wie gut informiert das Unternehmen nach unserer Ansicht Verbraucher zu diesem Vorfall*
Internetseite Öffentlichkeitsarbeit Verbraucheranfragen
 [Weitere Informationen zur Bewertung]
* Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung

[full]

[dhr]

LESEN SIE AUCH zu diesem ThemaHier erhalten Sie weitere Informationen zum gleichen Themenbereich

[dhr]

[/full]

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.