TV-Tipp: Wenn kleine Unaufmerksamkeiten unangenehme Folgen haben

Kaum wird es draußen kälter, werfen wir in der Wohnung die Heizung an. Wie es dabei zu einem gefährlichen Zusammenspiel zwischen Heizung und Dunstabzugshabe kommen kann, zeigt das ZDF-Magazin „Terra Xpress“ am Sonntag, 28. Oktober 2012, 18.30 Uhr, am Beispiel einer Familie, die nur knapp einer Katastrophe entkommen ist.

Ohne es zu wissen schweben sie in Lebensgefahr: Mitten in der Nacht wachen die Eltern auf, ein Sohn wälzt sich im Bett hin und her, die Mutter bricht auf dem Flur zusammen. Die herbeigerufenen Rettungskräfte stellen eine viel zu hohe Konzentration an Kohlenmonoxid fest – ein tückisches Gift, das man weder sehen noch riechen kann. „Terra Xpress“ erkundet, wie das gefährliche Gas in die Wohnung kommen konnte, und zeigt, was man beim Kochen und Heizen beachten sollte.

Wie die Unaufmerksamkeit eines Studenten seine Freunde fast das Leben gekostet hätte, zeigt Moderator Dirk Steffens. Eine Studentengruppe bricht zu einem abenteuerlichen Ausflug in die Falkensteiner Höhle auf der Schwäbischen Alb auf. Einer aus der Gruppe bleibt zurück, um im Notfall die Rettungskräfte alarmieren zu können. Weil er zuhause abgelenkt wird, denkt er aber erst am nächsten Morgen wieder an seine Freunde und bemerkt, dass sie noch immer nicht zurück sind. Nur eine waghalsige Aktion kann die Studenten noch retten.

ZDF-Magazin „Terra Xpress“
Sonntag, 28. Oktober 2012, 18.30 Uhr
www.terraxpress.zdf.de

 

[full]

[dhr]

LESEN SIE AUCH zu diesem ThemaHier erhalten Sie weitere Informationen zum gleichen Themenbereich

[dhr]

[/full]

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.