CleanKids-Magazin
Echtkind - Ausgesucht schönes Spielzeug ohne Schadstoffe

18.10.2012   |   Bücher & Publikationen

Buchtipp: Leben mit Zwillingen – Doppeltes Glück mit zwei kleinen Persönlichkeiten

Leben mit Zwillingen - Bild: Thieme Verlag

„Wenn auf dem Schulhof eine fremde Frau auf mich zukommt und fragt: „Sind Sie die Mutter von Leon?“, rutscht mir das Herz in die Hose. Was hat er nun wieder angestellt? Eine Kette zerrissen oder das Schulklo verstopft? Leon, der ältere unserer zweieiigen Zwillingssöhne, ist wild, aufbrausend und sehr emotional…

Sein Bruder Henrik dagegen spielt Fußball, redet Fußball, denkt Fußball. Er ist ehrgeizig, beißt sich durch. Noch nie hat mich jemand gefragt: „Sind Sie die Mutter von Henrik?“. Im Gegenteil: Die Klassenlehrerin erzählt mir, er sei ein „tolles Kind“!

Zwillinge – Doppeltes Glück mit zwei kleinen Persönlichkeiten

Hier sprechen die Zwillingseltern selbst: Berichte von persönlichen Erfahrungen, nervenaufreibenden Situationen, kleinen Katastrophen und den vielen besonderen Momenten mit Zwillingen.

Hier werden zwei Individualisten groß: Mit Experten lernen Sie die Meilensteine in der „doppelten“ Entwicklung und die Besonderheiten bei der Erziehung von Zwillingen kennen.

Gemeinsam oder getrennt im Alltag: Getrennte Schlafzimmer, unterschiedliche Kindergärten und Schulen – oder doch alles zusammen? Zwillinge sind nicht gleich, sondern haben ganz unterschiedliche Fähigkeiten und Interessen. Hier finden Sie viele Tipps, wie Sie den Familienalltag gelassen meistern.

  • Petra Lersch ist Diplom- Psychologin und Zwillingsmutter 
  • Dorothee von Haugwitz ist Hebamme und hat sich auf die Betreuung von Zwillingseltern spzialisiert

 

Petra Lersch, Dorothee von Haugwitz
Leben mit Zwillingen

Erscheinungsjahr: 2012
176 Seiten – 60 Abb., brosch.
ISBN: 9783830438694

Thieme Verlag  >>




Bitte beachten Sie, dass alle Meldungen den Kenntnisstand zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergeben!

help
Getestet und Empfohlen: Swagbucks-Bonus für Eltern

– Anzeige –

UV Warnungen und Prognosen

Aktueller UV-Index

Kinderhaut reagiert besonders empfindlich auf UV-Strahlen

Schädigungen der Haut durch UV Strahlung finden bereits lange vor einem Sonnenbrand statt. Dieser bzw. die Rötungen sind die extreme Schädigung und sichtbare Anzeichen einer Verbrennung durch Strahlung


Sicherer Wasserspaß

Sicherer Wasserspass

Noch Stunden nach einem Badeunfall möglich
Sekundäres Ertrinken bei Kindern

Eltern sollten Kinder nach einem Badeunfall, bei dem ihre Schützlinge möglicherweise Wasser in die Lunge bekommen haben, beobachten

Unterschätzte Gefahr

trampolin

Besser allein aufs Trampolin

Wer Kinder hat, weiß: Ein Trampolin gehört inzwischen zur Spielausrüstung im eigenen Garten . Mit der Zahl der Trampoline ist leider die Zahl der Unfälle gestiegen

Aktuelle Tests…

– Anzeige –
Buch- und Lesetipps
Aufgepasst bei Baby-Nestchen

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen – Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen
Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Neben Stofftieren, Kissen, Decken können auch Baby-Nestchen die Gefahr für einen Erstickungstod erhöhen. Todesfälle haben in den letzten Jahren stark zugenommen

Babyschuhe ??? besser nicht !

Immer wieder - Schadstoffe und Gifte in Babyschuhen

Krabbelschuhe, Lederpuschen, Lauflernschuhe
In den letzten Wochen wurden vermehrt Babyschuhe zurückgerufen oder vom Markt genommen. Grund hierfür: Schadstoffe und Gifte wie etwa Chrom VI, Schimmel, Weichmacher, PAK's - allesamt sehr problematische Stoffe, die auf keinen Fall an Babyfüße gehören. 


Kindergeld: Auszahlungstermine 2015 der Familienkasse