Rückruf / Warnung: Erstickungsgefahr bei Babyreisebett Carena von Brio

Das Unternehmen Brio warnt aktuell vor Babyreisebetten der Marke Carena aufgrund einer möglichen Erstickungsgefahr durch sich lösende Kleinteile

Betroffen sind nach Unternehmensangaben die Reisebetten der Marke Carena mit der Artikel-Nr. 37213 oder BRIO 37218

Artikel die betroffen sein können: 37213xxx90189, 37218xxx90291

Die Artikel-Nr. finden Sie auf einem kleinen Etikett am Bein des Reisebetts.

Eltern sollten ihre Reisebetten sorgfältig auf möglicherweise lockere Nieten überprüfen und bei Verdacht nicht mehr nutzen!

Verbraucher können betroffene Reisebetten zum jeweiligen Händler bringen und dort gegen ein fehlerfreies Produkt tauschen.

Hinweise zu dieser Warnung finden sich leider nur sehr versteckt auf der Internetseite von Brio

Informationen von Brio >>

CleanKids Verbraucherampel 
Wie gut informiert das Unternehmen nach unserer Ansicht Verbraucher zu diesem Vorfall*
Internetseite Öffentlichkeitsarbeit Verbraucheranfragen
 [Weitere Informationen zur Bewertung]
* Die Bewertung bezieht sich auf die Information des Unternehmens zu dieser Meldung

[full]

[dhr]

LESEN SIE AUCH zu diesem ThemaHier erhalten Sie weitere Informationen zum gleichen Themenbereich

[dhr]

[/full]

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.