Rückruf: Salewa ruft Ganzkörpergurte Civetta II und Vertigo 400 Alpindonna zurück

RÜCKRUF: SALEWA CIVETTA II GANZKÖRPERGURTE (ALLE CHARGEN VOR GANZKÖRPERGURTE (ALLE CHARGEN VOR 2012) UND VERTIGO 400 ALPINDONNA GURTE (NUR CHARGE 2009)

SALEWA testet seine Sicherheitsprodukte in regelmäßigen Abständen, um höchste Qualitäts- und Sicherheitsstandards gewährleisten zu können. Im Rahmen dieser Tests wurden der SALEWA Civetta II Ganzkörpergurt und der Vertigo 400 Alpindonna auf ihre Belastbarkeit geprüft. Im Verlauf dieser Tests zeigten einzelne Gurte Normabweichungen.

Um jedes Risiko für den Verbraucher auszuschließen hat SALEWA beschlossen, einige Civetta II Ganzkörpergurte und Vertigo 400 Alpindonna Gurte vorbeugend zurückzurufen.

Nachfolgende Gurte werden zurückgerufen:

CIVETTA II

 

Artikelnummer: 0790 (auch enthalten in Klettersteig-Kits 0955, 0946, 0706)
Chargennummer: alle Chargen vor 01/12 sind betroffen

Alle Gurte mit Kennzeichnung aus dem Jahr 2012 sind NICHT betroffen

 

VERTIGO 400 ALPINDONNA

Artikelnummer: 0799
Chargennummer: 2009 (nur Charge 2009 ist betroffen)

Wenn Sie einen der oben genannten Civetta II Ganzkörpergurte oder Vertigo 400 Alpindonna Gurte besitzen bitten wir Sie, diese Produkte bei Ihrem Fachhändler gegen einen neuen Gurt auszutauschen.

Weitere Informationen finden Sie auch unter www.salewa.com

[full]

[dhr]

LESEN SIE AUCH zu diesem ThemaHier erhalten Sie weitere Informationen zum gleichen Themenbereich

[dhr]

[/full]

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.