Broschüre: Stillen – was sonst? – Kompaktinfo motiviert junge Paare zum Stillen

(aid) – Stillen ist das Beste für Mutter und Kind. Schon vor der Geburt können werdende Eltern den Grundstein für erfolgreiches Stillen legen, indem sie sich informieren oder beraten lassen. Zur Förderung des Stillens hat das Netzwerk „Gesund ins Leben“ kompakte Informationen erarbeitet, die sich an werdende Eltern richten und gezielt Fragen aus der Lebenswelt jüngerer Paare aufgreifen. Denn sehr junge Mütter und Frauen aus sozial benachteiligten Familien stillen vergleichsweise seltener und kürzer.

Das kostenlose Kompaktinfo informiert über die Vorteile des Stillens und motiviert junge Paare dazu, die Zeit vor der Geburt für eine entspannte Vorbereitung aufs Stillen zu nutzen. Das Besondere dabei: Frauen und Männer haben jeweils ihre eigenen Seiten, die das Stillen aus der Perspektive der Schwangeren und des Partners betrachten.

Im Mittelpunkt stehen bekannte und weniger bekannte Fakten zur Muttermilch und zum Stillen. Außerdem erfahren werdende Eltern, wie und wo sie sich in der Stillzeit unterstützen lassen können. Das Netzwerk „Gesund ins Leben“ (www.gesund-ins-leben.de) ist eine IN FORM-Initiative und wird vom Bundesernährungsministerium gefördert. Es vereint die relevanten Institutionen, Fachgesellschaften und Verbände aus dem Umfeld junger Familien.

www.aid.de

Download: [download id=“79″]

aid-Kompaktinfo „Stillen – was sonst?“
20 Seiten – Erstauflage 2012 Bestell-Nr.: 61-340
bis 100 Stück kostenlos zzgl. einer Versandkostenpauschale von 3,00 EUR gegen Rechnung, ab 101 Stück Bestellung auf Anfrage

aid infodienst e. V., Vertrieb, Heilsbachstraße 16, 53123 Bonn Telefon: 0180 3 849900*, Telefax: 0228 84 99-200

*Kosten: 9 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz, Anrufe aus dem Mobilfunknetz maximal 42 Cent pro Minute. Aus dem Ausland können die Kosten abweichen.

E-Mail: Bestellung@aid.de, Internet: www.aid-medienshop.de

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.