Schweiz: Malbuner ruft Holzofen-Fleischkäse zurück

Bei einer Stichprobenkontrolle des Malbuner Holzofen-Fleischkäse (Art. Nr. 2310 407 700 00) in vakuumierten Portionspackungen wurden krankheitserregende Listerien nachgewiesen.

Aus Sicherheitsgründen ruft Malbuner den Holzofen-Fleischkäse zurück und fordert den Kunden auf, diese nicht mehr zu essen.

Der betroffene Artikel wurde ausschliesslich in der Migros-Genossenschaft Aare verkauft.

Listerien können gesundheitliche Konsequenzen haben. In Einzelfällen könnten nach dem Verzehr des fraglichen Produktes grippeartige Symptome (Fieber, Kopfschmerzen, Übelkeit) auftreten. Schwangere Frauen sowie Personen mit einem geschwächten Immunsystem, bei denen die beschriebenen Symptome erscheinen, empfehlen wir, einen Arzt aufzusuchen.

Die Packungen dieses Artikels können gegen Rückerstattung des Verkaufspreises in die Migros-Filialen zurückgebracht werden.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.