App auf den Campingplatz – ADAC Camping- und Stellplatzführer 2012 als App fürs iPhone

Europaweit mehr als 5400 Campingplätze und gut 3700 Stellplätze sind ab sofort digital verfügbar: Den ADAC Camping- und Stellplatzführer 2012 gibt es nun auch als App fürs iPhone. Damit steht der Marktführer mit seinem bewährten Klassifikationssystem nun auch mit vielen praktischen Funktionen auf dem Handy zur Verfügung.

Wo in der gewünschten Urlaubsregion gibt es Komfort- oder Super-Plätze? Sind Hunde erlaubt? Gibt es einen Strand oder Pool vor Ort? Ist WLAN vor-handen? Diese und über 80 weitere Ausstattungsmerkmale, die regelmäßig von geschulten ADAC-Inspekteuren überprüft werden, liefert die neue App blitzschnell und umfassend aufs iPhone.

Dabei kann die Suche nach einem geeigneten Camping- oder Stellplatz über verschiedene Wege erfolgen: Zum einen über gewünschte Ausstattungs- und Qualitätskriterien, des Weiteren über Orte, Regionen und Platznamen sowie schließlich über die Umkreissuche per Karte in ganz Europa. Dazu kommen praktische Favoritenfunktionen und auch die Möglichkeit, via Facebook und Twitter den Freunden die eigenen Lieblingsplätze mitzuteilen.

Die neue App ADAC Camping- und Stellplatzführer 2012 gibt es ab sofort im Apple App Store bis 31. Mai 2012 zum Aktionspreis von 4,99 Euro. Danach kostet die App 7,99 Euro.

ADAC e.V.
www.adac.de

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.