Rückruf: Erstickungsgefahr bei Arche Noah Holzspielzeug-Set

Das niederländische Unternehmen Trä Present BV teilt mit, dass das Spielzeug Arche Noah mit der Artikelnummer TR004020 nicht die Sicherheitsanforderungen erfüllt. Durch lose Kleinteile und kleine Spielfiguren besteht Erstickungsgefahr für Kleinkinder. Es kann auch zur Schädigung der Lunge kommen.

 

Außerdem besteht Gefahr durch Magneten, die sich ebenfalls ablösen können. Auch hier besteht die Gefahr des Verschluckens und es kann schlimmstenfalls zu schweren inneren Verletzungen kommen.

Verbraucher die dieses Produkt gekauft haben, sollten es umgehend aus der Reichweite von Kindern unter 3 Jahren entfernen und auf eventuell abgelöste Magneten untersuchen.

 

Die Arche Noah ist zwischen April 2010 und März 2011 verkauft worden. Verbraucher können dieses Produkt gegen Kaufpreiserstattung im jeweiligen Geschäft zurückgeben.  

Originalmeldung als PDF >

Für weitere Informationen können Verbraucher sich an  info@trapresent.nl oder die Telefonnummer (aus den Niederlanden) 041 672 49 68 wenden.

[btn link=“http://www.cleankids.de/downloads-2?did=49“ color=“red“]PDF: Sicher spielen mit Magnetspielzeug[/btn]

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.