Freizeitpark BELANTIS sozial engagiert: Saisonstart mit über 1.000 Kindern und Jugendlichen

Bild: Belantis

Über 1.000 benachteiligte Kinder und Jugendliche aus Mitteldeutschland haben heute bei BELANTIS gemeinsam den Start in die Jubiläumssaison gefeiert. Besonders beliebt war bei allen großen und kleinen Gästen die neue Familienattraktion „Buddel-Tanz“. Während der gesamten Osterferien ist BELANTIS täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Traditionell lädt der Leipziger Freizeitpark im Rahmen seiner BELANTIS-Kinderinitiative kleine und große Schützlinge aus Einrichtungen, beispielsweise Kinderheimen oder Jugendinitiativen, zum Saisonstart dazu ein, einen erlebnisreichen und spannenden Tag zu genießen. „Gerade Kindern, die einen schwierigen Start ins Leben haben, erfüllen wir damit einen großen Wunsch und schenken ihnen einen unbeschwerten Tag abseits der Alltagssorgen“, sagt BELANTIS-Chef Nikolaus Job.

Dass sich dieser Tag lohnt, zeigen die vielen schönen Erlebnisse, die ausgelassene Freude oder die vielen Dankesbriefe der Kinder und Jugendlichen. Weshalb sich BELANTIS sozial engagiert? Als familienfreundlicher Freizeitpark stehen Kinder und Jugendliche im Mittelpunkt. Daher werden am ersten Öffnungstag Kinderheime und engagierte Initiativen dazu eingeladen, die neuen Fahrattraktionen und Shows nach Herzenslust auszuprobieren.

Foto: Grundmann/Westend-PR

Für BELANTIS ist es ein besonderes Anliegen, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen. Seit 2010 ist der Freizeitpark BELANTIS Partner der Uniklinik Leipzig und hilft dabei, notwendige Projekte von Kindern und Jugendlichen in der Klinik umzusetzen. Außerdem führen BELANTIS-Entertainer monatlich eine Kindershow in der Kinderklinik auf – ein schönes Erlebnis für die kleinen Patienten abseits vom Klinikalltag.

Als besonderes Highlight zum zehnjährigen Jubiläum bietet BELANTIS allen Gästen mit dem JubiläumsPass für 29,90 Euro die Möglichkeit, den Freizeitpark im April und Mai so oft zu besuchen, wie sie wollen. Die weitere gute Nachricht zur Saison 2012: Alle Eintrittspreise bleiben gleich. Die Öffnungszeiten der Jubiläumssaison finden Interessenten auf www.BELANTIS.de. Der Leipziger Freizeitpark ist schnell und einfach über die Autobahn (A 38/Autobahnabfahrt „Neue Harth/BELANTIS“) zu erreichen.

 

Hintergrund-Informationen:
Als einer der zehn größten von bundesweit insgesamt 75 Freizeitparks zählt BELANTIS zu den Top-Ausflugszielen für Familien: Mehr als eine halbe Million Gäste zieht es jedes Jahr in den Freizeitpark. Damit ist BELANTIS die Nummer eins in den neuen Bundesländern und rangiert unter den Top Ten in Deutschland. Mehr als 60 Attraktionen in acht Themenwelten, die sich um zwei malerische Seen gruppieren, garantieren Familien und Freunden einen spannenden Tag voller Spaß und Phantasie. Größte Investition bisher ist die Mega-Achterbahn HURACAN, die mit ihrer Neigung von 95 Grad zu den Top Ten der weltweit steilsten Achterbahnen zählt und einen senkrechten Anstieg auf 32 Meter, den anschließenden freien Fall aus dieser Höhe und fünf Überschläge kombiniert. 2012 feiert BELANTIS sein zehntes Jubiläum, unter anderem mit der neuen Familienattraktion „Buddel-Tanz“.

Mehr Infos im Internet auf www.BELANTIS.de, bei Facebook unter www.facebook.com/freizeitparkbelantis oder XING.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.