Schulmilchprogramm NRW – Broschüre für Schulen und Eltern

Jede Schule in NRW hat die Möglichkeit ihren Schülerinnen und Schülern Milchprodukte zu vergünstigten Preisen anzubieten. Unterstützung bietet dabei die Zuschussförderung des EU-Schulmilchprogramms. Wie genau das funktioniert erläutert eine neue Broschüre des NRW-Landwirtschafts- und Verbraucherschutzministeriums mit dem Titel „Das EU-Schulmilchprogramm NRW – Informationen für Schulen und Eltern.“ Neben Tipps zur Organisation und Informationen zu den Preisen werden zudem der gesunde Nährwert von Milch und Milchprodukten erläutert und die Auswirkungen auf die Entwicklung von Heranwachsenden beleuchtet.

Für Landwirtschafts- und Verbraucherschutzminister Johannes Remmel ist Schulmilch ein wichtiger Beitrag zur gesunden Ernährung von Schülerinnen und Schülern: „Insbesondere vor dem Hintergrund, dass immer mehr Schulen zu Ganztagsschulen werden und der Unterricht immer weiter in den Nachmittag hineinreicht, ist eine gute Verpflegung für die Kinder und Jugendlichen wichtig. Das NRW-Schulmilchprogramm bietet besondere Unterstützung zum Beispiel mit der Hilfe von Landfrauen, die Unterrichtseinheiten zum Thema ‚gesundes Frühstück mit Milch und Obst’ anbieten.“

Die Broschüre benennt Ansprechpartner und Ansprechpartnerinnen und Kontaktdaten für diese Angebote und bietet interessierten Lehrerinnen und Lehrern sowie Eltern und Elternvertretungen die Möglichkeit, sowohl didaktisches Material für den Unterricht als auch bestimmte Events für Projekttage oder Schulfeste zu buchen.

Die Broschüre „Das EU-Schulmilchprogramm NRW – Informationen für Schulen und Eltern“ kann beim NRW-Landwirtschafts- und Verbraucherschutzministerium bestellt werden unter der Telefonnummer: 0211-4566-666, per Fax: 0211-4566-621 oder per E-Mail: infoservice@mkulnv.nrw.de sowie online auf der Website des Ministeriums unter www.umwelt.nrw.de. Hier steht die Broschüre auch zum Herunterladen bereit.

[download id=“64″]

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.