CleanKids-Magazin
Echtkind - Ausgesucht schönes Spielzeug ohne Schadstoffe

19.3.2012   |   Für Kinder

NAJU Kinderwettbewerb Erlebter Frühling 2012


Jetzt mitmachen und das neue Aktionspaket bestellen –

Berlin. Pünktlich zum Frühlingsbeginn stellt die Naturschutzjugend (NAJU) im NABU alle kleinen Naturforscher vor eine spannende Aufgabe: Sie ruft mit dem Wettbewerb „Erlebter Frühling“ Kinder bis zu zwölf Jahren dazu auf, die ersten Frühlingsboten zu entdecken.

Kinder aus Kindergärten, Grundschulen oder NAJU-Gruppen gehen im Rahmen des Wettbewerbs auf Entdeckertour. Sie erforschen die vier Frühlingsboten Salweide, Honigbiene, Zwergfledermaus und Dohle – NABU-Vogel des Jahres 2012. Warum könnte die Salweide auch Bienenweide heißen? Und was hat die Dohle mit der Zwergfledermaus gemeinsam – außer, dass sie fliegen kann? In der Welt der Frühlingsboten gibt es viel Spannendes zu entdecken.

„Der Erlebte Frühling ist nix für Stubenhocker!“ meint dazu Guido Hammesfahr, bekannt als Schauspieler aus der ZDF-Kinderserie „Löwenzahn“ und Schirmherr des Wettbewerbs.

Für Lehrerinnen, Erzieher und Gruppenleitungen bietet die NAJU pädagogische Begleitmaterialien zum Wettbewerb an. Diese umfassen ein Aktionsheft für jeden der vier Frühlingsboten, Forscherkarten, mit denen die Kinder den Frühlingsboten auf eigene Faust auf die Spur kommen können, Postkarten zu den Frühlingsboten sowie ein Poster. Die Materialien können ab sofort bestellt werden. Ein Online-Bestellformular sowie weitere Informationen zum Wettbewerb und zu den Materialien gibt es im Internet unter www.erlebter-fruehling.de.

Für eine Teilnahme am Wettbewerb halten die Kinder ihre Beobachtungen  und Erlebnisse auf kreative Weise fest und schicken sie an die NAJU.

Einsendeschluss aller Wettbewerbsbeiträge ist der 25. Mai 2012. Die Erstplatzierten werden bei einer bundesweiten Preisverleihung am 15.Juni 2012 in Berlin prämiert. Mit GPS-Geräten, Slacklines und Büchern voller spannender Umwelt-Tipps und Tricks werden die eifrigsten Forscherinnen und Forscher für ihr Engagement belohnt.

 

Der „Erlebte Frühling“ ist das Markenzeichen der NAJU und zugleich Deutschlands ältester Kinderwettbewerb im Umweltbereich. Seit 1984 nehmen jedes Jahr Tausende kleiner Naturforscher mit phantasievollen Beiträgen an dem Wettbewerb teil und lernen so Pflanzen und Tiere vor ihrer eigenen Haustür kennen.

Die NAJU ist die Jugendorganisation des NABU. Mit über 75.000 Mitgliedern ist die NAJU deutschlandweit der größte Kinder- und Jugendverband im Natur- und Umweltschutz. Sie ist der führende Verband in der außerschulischen Umweltbildung sowie im praktischen Naturschutz. Weitere Informationen unter www.NAJU.de.




Bitte beachten Sie, dass alle Meldungen den Kenntnisstand zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergeben!

help
Getestet und Empfohlen: Swagbucks-Bonus für Eltern

– Anzeige –

Aktuelle Tests…

ot-anilin

ÖKO-TEST Anilin in Kinderprodukten: Im roten Bereich

Anilin ist ein Farbstoffbestandteil, der unter Krebsverdacht steht. Das ÖKO-TEST-Magazin wollte in der aktuellen September-Ausgabe wissen, ob Kinderprodukte wie Jeans, Schuhe, Strumpfhosen und Malkreiden damit belastet sind. Fast alle 32 untersuchten Produkte enthalten – teilweise sogar große Mengen – Anilin und in einigen Fällen auch andere aromatische Amine.


– Anzeige –
Buch- und Lesetipps

Buchtips der Redaktion

In unseren Buch- und Lesetipps stellen wir ab und an interessante Lektüre vor. Da ist für Mama, Papa und die Kinder immer was dabei. Zur Übersicht >>

Aufgepasst bei Baby-Nestchen

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen – Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Gitterbettschutz und Baby-Nestchen
Erstickungsgefahr für Säuglinge und Kleinkinder

Neben Stofftieren, Kissen, Decken können auch Baby-Nestchen die Gefahr für einen Erstickungstod erhöhen. Todesfälle haben in den letzten Jahren stark zugenommen

Babyschuhe ??? besser nicht !

Immer wieder - Schadstoffe und Gifte in Babyschuhen

Krabbelschuhe, Lederpuschen, Lauflernschuhe
In den letzten Wochen wurden vermehrt Babyschuhe zurückgerufen oder vom Markt genommen. Grund hierfür: Schadstoffe und Gifte wie etwa Chrom VI, Schimmel, Weichmacher, PAK's - allesamt sehr problematische Stoffe, die auf keinen Fall an Babyfüße gehören. 


Kindergeld: Auszahlungstermine 2015 der Familienkasse